Funktion "Bild bearbeiten" bei Office Word 2003

09/01/2009 - 09:01 von ralf_bartling | Report spam
Hallo,
ich habe ein Problem mit der Funktion "Bild bearbeiten" bei Word 2003.

Bislang habe ich mit Word 97 gearbeitet. Hier gab es eine Funktion zum
bearbeiten von Bildern und Grafiken, die über die Funktion "Grafik
einfügen" mit in das Dokument aufgenommen wurden. Nach einem
Doppelklick auf die entsprechende Grafik öffnete sich ein kleiner
Zeicheneditor, mit dem man einige einfache Änderungen an der Grafik
vornehmen konnte.
Es handelte sich bei den Grafiken um Bitmapdateien (ca. 200kB groß),
die von wissenschaftlichen Messinstrumenten, z.B. Oszilloskopen,
erzeugt wurden. Mit dem Zeicheneditor konnte man ergànzende Kommentare
und kleine Zeichnungsobjekte (Pfeile usw.) in der Grafik ergànzen.

Bei Word 2003 ist diese Funktion nicht mehr verfügbar bzw. nach einen
Rechtsklick auf die Grafik mit der Maustaste taucht diese Funktion
zwar im Kontextmenü auf, aber sie ist grau hinterlegt und somit nicht
auswàhlbar.

Interessanterweise können Grafiken, die zuvor mit Word 97 bearbeitet
worden sind, auch mit Word 2003 bearbeitet werden. Das Problem tritt
nur bei Grafiken auf, die neu mit Word 2003 importiert werden.

Wie kann man diese Funktion in Word 2003 wieder aktivieren? Sie ist
für die Dokumentation unserer Messreihen sehr wichtig.


Vielen Dank

R. Bartling
 

Lesen sie die antworten

#1 Herrand Petrowitsch
09/01/2009 - 20:38 | Warnen spam
schrieb

ich habe ein Problem mit der Funktion "Bild bearbeiten" bei Word 2003.



In der Gruppe
microsoft.public.de.word
warten die Spezialisten.


Gruß

Herrand
http://tinyurl.com/

Ähnliche fragen