Funktion für abhängige Variable

26/06/2008 - 15:56 von gigoloae | Report spam
4 Variable A, B, C, D sind abhàngig von 10 Konstanten a, b, c ... j. Nicht
alle Konstanten sind immer für jede der Variablen relevant. So kann es z. B.
zur Kombination A (a, c, f), B (a, b, c, d, e, f, g, h, i, j), C (g, h) und D
(b, g, j) und jede andere mögliche Kombination kommen. Wer kennt eine
Möglichkeit, dieses Problem zu lösen? Herzlichen Dank für Eure Hilfe!
Jürgen
 

Lesen sie die antworten

#1 gigoloae
26/06/2008 - 17:22 | Warnen spam
"gigoloae" schrieb:

4 Variable A, B, C, D sind abhàngig von 10 Konstanten a, b, c ... j. Nicht
alle Konstanten sind immer für jede der Variablen relevant. So kann es z. B.
zur Kombination A (a, c, f), B (a, b, c, d, e, f, g, h, i, j), C (g, h) und D
(b, g, j) und jede andere mögliche Kombination kommen. Wer kennt eine
Möglichkeit, dieses Problem zu lösen? Herzlichen Dank für Eure Hilfe!
Jürgen



Puhhh, das Wichtigste hab ich vergessen. Die Variablen A bis D sollen
bewertet werden. Zutreffend könnte zwar einerseits der Mittelwert von a-j
sein, andererseits ist aber auch die Anzahl der relevanten Konstanten von
Bedeutung. Beispiel: Es sei A(a:c) gleich B(a+b+c+d+e+f+g+h+i+j). Dann müsste
B den höheren Wert erhalten.

Ähnliche fragen