=if funktion probleme mit dem ergebnis

12/04/2012 - 09:46 von ragnarok17 | Report spam
hi ich erstelle greade eine tabelle in der ein share aus einer bzw
mehreren partys zusammen gerecht werden soll. dabei gibt es
verschieden zusatz ausgaben die seperat auf auf den share eingerechnet
werden sollen.

Bsp:

Guy1 hat 2x Blub gekauft und hat dafür 2x4m bezahlt (und muss 20% tax
abgeben)
Guy2 hat 30x Màh gekauft und hat dafür 30x300k bezahlt (muss 0% tax
abgeben)
Guy3 hat nix gekauft (muss 20% tax abgeben)

die einnahmen der party betragen 259m!

mein problem ist das der share nur ausgerechnet wird wen einer der
Guy1-3 alle extra ausgaben gekauft hat. bei allen die nix gekauft
haben wird nix berechnet.

hier die Formelen

Guy1
=IF(AND(G11=1;(F6/F7)/100*80;OR('Sessions+Ausgaben'!M6¡1;'Sessions
+Ausgaben'!I6¡1));((F6/F7)/100*80)+F4+F5;0)

Guy2
=IF(AND(G51=1;(F6/F7);OR('Sessions+Ausgaben'!M6¥1;'Sessions
+Ausgaben'!I6¥1));((F6/F7)+F4+F5;0))

Guy3
=IF(AND(G16=1;(F6/F7)/100*80;OR('Sessions+Ausgaben'!M6¡6;'Sessions
+Ausgaben'!I6¡6));((F6/F7)/100*80)+F4+F5;0)


wàre cool wen mir da jemand weiter helfen kann.

und noch mal so ne kleine frage nebenbei. ist es möglich bestimmt
abschnitte in einer formel zu fixieren das sie sich nicht ànderen bei
kopieren!?
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Hentrich
12/04/2012 - 10:20 | Warnen spam
On Thu, 12 Apr 2012 00:46:05 -0700 (PDT), wrote:

ist es möglich bestimmt
abschnitte in einer formel zu fixieren das sie sich nicht ànderen bei
kopieren!?



Du meinst, dass die Feldnamen nicht relativ angepasst werden? Früher
ging das, wenn du den Cursor im Feldnamen hast und die Taste F4
gedrückt hast.

Martin
Es ist erst erledigt, wenn es verschickt ist.
[Steve Jobs]

Ähnliche fragen