Forums Neueste Beiträge
 

Funktion zum Auslesen von Preisen aus dem Internet

27/03/2009 - 08:17 von Susanne Junghans | Report spam
Hallo alle zusammen,


ich möchte gern Preise aus dem Internet auslesen und in einer Excel-Tabelle
übersichtlich darstellen.

Ein Beispiel:
Ich möchte demnàchst einen Crosstrainer kaufen. Jetzt möchte ich von den
gàngigsten Preissuchmaschinen
die jeweils günstigsten Preise auslesen und in einer Tabelle übersichtlich
darstellen und evtl. mit bedingter
Formatierung dann farblich hervorheben sobald der für mich passende Preis
erreicht ist (< 1.100,00 EUR):

http://www.preissuchmaschine.de/in-...E-EXT.html
Der auszulesende Preis wàre: 1.163,03 EUR (günstigster Anbieter)

http://www.guenstiger.de/gt/main.asp?produkty4473
Der auszulesende Preis wàre: 1.648,00 EUR (günstigster Anbieter)

http://www.idealo.de/preisvergleich...ttler.html
Der auszulesende Preis wàre: 1.163,03 EUR (günstigster Anbieter)

Ist das mit relativ wenig Aufwand möglich? hat da jemand eine Idee?


Viele Grüße
Susanne
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Killer
27/03/2009 - 09:18 | Warnen spam
On 27 Mrz., 08:17, "Susanne Junghans" wrote:

ich möchte gern Preise aus dem Internet auslesen und in einer Excel-Tabelle
übersichtlich darstellen.


Schau mal im Menü unter Daten\Externe Daten da müsste etwas mit
Webabfrage stehen. Ist leider je Excel-Version unterschiedlich
deswegen kann ich da nichts genaueres sagen.

Ein Beispiel:
Ich möchte demnàchst einen Crosstrainer kaufen. Jetzt möchte ich von den


Falls das nicht nur ein Beispiel ist, dann rate ich Dir lieber ein
Fitness-Studio aufzusuchen, denn so ein Trainer zu Hause hat den
unangenehmen Nebeneffekt das das Sofa zu dicht an ihm dransteht. Und
so richtig Kalorien verbrennt er auch nicht. .-)

Andreas.

Ähnliche fragen