Forums Neueste Beiträge
 

Funktionsweise IR Empfänger

16/04/2016 - 16:01 von Michael Dreschmann | Report spam
Hallo zusammen,

ich hàtte eine Frage zur Funktionsweise dieser Infrarotempfànger welche
die Signale von typische Fernbedienungen auswerten. Also konkret, wie
die von dem mit z.B. 38 KHz modulierten Signal der IR-LED in der
Fernbedienung zu ihrem Ausgangssignal kommen.

Hintergrund ist, dass wir uns ein Lasertag System aufbauen wollen, und
dafür natürlich halbwegs günstige Detektoren brauchen.
Dazu gibts jetzt ca. 20x20cm große, 3D gedruckte Module, welche einen
auftreffenden Laserstrahl diffus in alle Richtungen verteilen
und an den Ràndern sitzen dann ein paar Photodioden.

Als Laser kommen diese 5mW Module von Pollin zum Einsatz
(http://www.pollin.de/shop/dt/MjUwNj...P_702.html)
und die werden für 2 ms mit 10 KHz moduliert und dann mittels Lock-In
Verstàrker an den Modulen detektiert.
Schaltung: https://www.dropbox.com/s/6mn4k0jha...x.png?dl=0

Das funktioniert soweit auch halbwegs ok, aber mich würde mal
interessieren, wie diese IR Empfànger das denn machen?
Denn ich würde vermuten, dass deren Signal sogar noch etwas schàcher ist
und vielleicht könnte man die ja auch direkt nutzen.

Hat da jemand Info, bzw. sonst noch Ideen zur Verbesserung der
Empfangsqualitàt?

Gruß,
Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 MaWin
16/04/2016 - 16:21 | Warnen spam
"Michael Dreschmann" schrieb im Newsbeitrag
news:netgef$75h$

interessieren, wie diese IR Empfànger das denn machen?



Siehe http://www.ic72.com/pdf_file/a/42337.pdf
da steht viel über die Massnahmen drin, mit denen der Chip nur die
gewünschten Signale verstàrkt und die Umgebungshelligkeit dàmpft,
und den Chip kann man auch mit eigenen Photodioden und Frequenzen
nutzen.

MaWin, Manfred Winterhoff, mawin at gmx dot net
Homepage http://www.oocities.org/mwinterhoff/
dse-FAQ: http://dse-faq.elektronik-kompendium.de/

Ähnliche fragen