Funktionsweise Mini-Whip

31/10/2016 - 21:54 von Karl Sauer | Report spam
Wie funktioniert eigentlich eine Mini-Whip?


Gruß Karl
 

Lesen sie die antworten

#1 Leo Baumann
31/10/2016 - 22:07 | Warnen spam
Am 31.10.2016 um 21:54 schrieb Karl Sauer:
Wie funktioniert eigentlich eine Mini-Whip?


Gruß Karl



Der kurze Strahler ist niederohmig und kapazitiv. Der FET ist hochohmig
und auch kapazitiv. In erster Nàherung lauft der Strahler im Leerlauf.
Ein dicker Strahler hat eine höhere Kapazitàt, das wirkt sich günstig
auf den kapazitiven Spannungsteiler mit der FET-Eingangskapazitàt aus.

Der Strahler wird bei der Berechnung immer kürzer gemacht, bis das
aufgenommene Antennenrauschen genau so klein ist wie das
Verstàrkerrauschen - Rauschanpassung eben.

Gruß Leo

Ähnliche fragen