FUSIONSIGHT®: BERTIN präsentiert weltweit erstes digitales Nachtsichtgerät mit intelligenter Fusion für präzise Gefahr- und Zielerkennung

09/06/2016 - 06:30 von Business Wire
FUSIONSIGHT®: BERTIN präsentiert weltweit erstes digitales Nachtsichtgerät mit intelligenter Fusion für präzise Gefahr- und Zielerkennung

BERTIN, eine Marke der CNIM-Gruppe, präsentiert sein neues Nachtsichtgerät FusionSight® auf der Eurosatory 2016, die vom 13. bis 17. Juni in Paris stattfindet. Entwickelt in Kooperation mit PHOTONIS, ist FusionSight® das weltweit erste kompakte Monokular, das einen Farbsensor für schlechte Lichtverhältnisse mit einem Wärmebildsensor verknüpft. Kombiniert verstärken diese Sensoren die Orientierung und bieten den Nutzern die Option, ein Wärmebild, ein optisches Farbbild oder eine Fusion aus einem Wärme- und einem vollfarbigen Bild zu verwenden, das auch aufgenommen werden kann.

Dieser Smart News Release enthält Multimedia. Vollständige Veröffentlichung hier ansehen: http://www.businesswire.com/news/home/20160608006377/de/

Infanterieführer und Spezialkräfte benötigen zuverlässige und leicht bedienbare Geräte, die bei nächtlichen Einsätzen im Feld höchst effizient sind, wenn sie verborgenen oder getarnten Feinden begegnen. FusionSight® unterstützt, indem es die Möglichkeit zur Detektion, Erkennung und Identifizierung (Detection, Recognition, Identification, DRI) erheblich verbessert und bietet damit Polizei und Heimatschutz ein wichtiges Gerät für eine schnelle Ermittlung oder langfristige Überwachung.

Selbst bei eingeschränkter Sicht und schlechten Lichtverhältnissen bietet FusionSight® eine erhebliche visuelle Unterstützung für Such- oder Rettungseinsätze, in denen nach vermissten Personen und Opfern gesucht wird. Die Kombination aus Wärme- und Farbbildern ist besonders wichtig in städtischen Umgebungen oder Strukturen mit wenig Umgebungslicht und zahlreichen Barrieren, hinter denen sich eine mögliche Gefahr verbergen könnte.

FusionSight® verfügt über folgende Eigenschaften:

• All-in-One-Gerät mit drei Ansichtsmodi: in Farbe bei wenig Licht, Wärme und intelligente Fusion

• Gefahr- und Tarnungserkennung bei Tag und Nacht (Reichweite bis zu drei Kilometer)

• Ergonomisches Design auf Grundlage von Benutzeranforderungen

• Bilderfassung und HD-Videoausgabe zur Beweissammlung

Der Projektpartner PHOTONIS hat seinen Farbbildsensor Kameleon für FusionSight® zur Verfügung gestellt. Der Sensor verwendet einen komplementären Metall-Oxid-Halbleiter (Complementary Metal Oxide Semiconductor, CMOS) ähnlich wie bei Mobiltelefonen, der selbst keine Farben unterscheiden kann. Um Farben zu erkennen, trägt eine patentierte Innovation dazu bei, dass zwei Rohbilder und ein Rekonstruktionsalgorithmus das endgültige Bild in Farbe und in Echtzeit reproduzieren.

Das Projekt FusionSight® ist Teil einer Allianz für Innovationen bei Nachtsichttechnologie zwischen BERTIN, PHOTONIS und OPTSYS und beruht auf dem Beschluss der französischen Direction Générale de l’Armement (DGA – Organisation des französischen Verteidigungsministeriums) und des Centre National d’Etudes Spatiales (CNES) zur Unterstützung der französischen Optronikindustrie und zur Erarbeitung eines gemeinsamen Fahrplans für Forschung und Entwicklung.

www.bertin-instruments.com
www.photonis.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Agence Gootenberg
Frédérique Vigezzi, +33(0)143592984
frederique.vigezzi@gootenberg.fr


Source(s) : BERTIN