fwc durch vpn???

09/09/2008 - 21:25 von Karl-Heinz | Report spam
hallo ng,
folgende problematik:
ein paar externe soho-clients (laptops) "wàhlen" sich via vpn (reines ipsec)
in ein netzwerk ein und sind somit bestandteil der internen ip-range
(eigenstàndige vpn-appliance wird hierfür genutzt). nun ist auf diesen
clients der fwc installiert. ein connect vom fwc zum isa wird im systray
angezeigt - eine manuell aktualisierung wird positiv vom isa quittiert. der
eingewàhlte client-compi hat ein compi-konto im ad und der am os angemeldete
user ist ein ad-user. wenn ich nun versuche via fwc über den isa ins inet zu
gelangen funktioniert dies nicht.
schliesse ich denselben laptop im betrieb via ethernet an kann ich
einwandfrei als fwc über den isa ins netz.
kann es sein, das das ipsec in kombi mit dem fwc àrger macht - hat da jemand
passende erfahrungen gesammelt?
oder suche ich hier an der falschen stelle?
gruss und danke, Karl-Heinz
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Baier
10/09/2008 - 07:57 | Warnen spam
Hi,

kann es sein, das das ipsec in kombi mit dem fwc àrger macht - hat da
jemand passende erfahrungen gesammelt?



ja, fuer VPN den FWC ausschalten.

Gruss Jens
www.it-training-grote.de/blog
www.it-training-grote.de
www.nt-faq.de

Ähnliche fragen