G.u.T.: In eigener Sache - aus gegebenem Anlaß (#2)

25/07/2010 - 12:34 von Rüdiger Thomas | Report spam
G.u.T.: In eigener Sache - aus gegebenem Anlaß

Weiterhin werde ich leider von einer Horde von Trollen attackiert,
beleidigt und diffamiert. Der oder die dazugehörigen Internet-
Serviceprovider, welche diese unflàtigen Trolle sehr leicht
lokalisieren könnten, fehlt es offenbar an der notwendigen moralischen
Eigenverantwortung, derartige kriminelle Handlungen nàmlich auf
freiwilliger Basis abzustellen.

Vermehrt postet auch einer - oder mehrere - dieser Trolle unter meinem
Autorenpseudonym "Rüdiger Thomas". Ich weise deshalb erneut darauf
hin, daß ich selbst nur unter Google-Groups - und dabei automatisch
unter Mitlieferung meiner IP-Adresse, die im jeweiligen Header
ersichtlich ist, meine Beitràge poste. Meine IP beginnt - schon seit
Beginn meiner öffentlichen Forschungsarbeit Ende 2007 - stets mit
91.62. .

Bei vielen der Trolle scheint es sich um Geisteskranke, bzw. um
geistig Zurückgebliebene aus dem Drogenmilieu zu handeln, wie aus
deren Hauptthematik recht leicht hervorgeht.

Weil mir der Aufwand, diesen Dummköpfen zu begegnen, mittlerweile zu
groß wird, werde ich diese von nun an nicht lànger beachten, d.h., auf
deren Verunglimpfungen nicht mehr antworten.

Statt dessen werde ich künftig, wann immer ich von solchen Trollen
verunglimpft werde, diesen Wortlaut erneut in alle betreffenden, mir
bekannt werdenden Gruppen posten.

Rüdiger Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Karl Weber
25/07/2010 - 12:51 | Warnen spam
Am 25.07.2010 12:34, schrieb Rüdiger Thomas:
G.u.T.: In eigener Sache - aus gegebenem Anlaß

Weiterhin werde ich leider von einer Horde von Trollen attackiert,


Nein.
Das nennt sich Trolle unter sich.
Du bist eh der Obertroll.

beleidigt und diffamiert. Der oder die dazugehörigen Internet-


Wei soll man dich beleidigen?

Serviceprovider, welche diese unflàtigen Trolle sehr leicht
lokalisieren könnten, fehlt es offenbar an der notwendigen moralischen
Eigenverantwortung, derartige kriminelle Handlungen nàmlich auf
freiwilliger Basis abzustellen.


Ach, die italienische GEschichte.,
Wolltest du die nicht fertig machen?
Aber als neo. darüber posten...jaja Rüdi.

Vermehrt postet auch einer - oder mehrere - dieser Trolle unter meinem
Autorenpseudonym "Rüdiger Thomas". Ich weise deshalb erneut darauf


Eher Psychiopatenpeudonym.

hin, daß ich selbst nur unter Google-Groups - und dabei automatisch
unter Mitlieferung meiner IP-Adresse, die im jeweiligen Header


Warum haben die dich noch nicht gesperrt?
Egal, ich kümmere mich mal darum.


ersichtlich ist, meine Beitràge poste. Meine IP beginnt - schon seit
Beginn meiner öffentlichen Forschungsarbeit Ende 2007 - stets mit
91.62. .


Du wirst bald gar kein Telefon mehr haben.
Acu darum kümmere ich mich.


Bei vielen der Trolle scheint es sich um Geisteskranke, bzw. um
geistig Zurückgebliebene aus dem Drogenmilieu zu handeln, wie aus
deren Hauptthematik recht leicht hervorgeht.


Nein, das sieht nur so aus.
Das es bei Geisteskranken wie bei dir nur so von Idioten um dich herum
wimmelt, ist bekannt.



Weil mir der Aufwand, diesen Dummköpfen zu begegnen, mittlerweile zu


Der Aufwand, Scheisse zu verbreiten, ist ja scheinbatr noch ertràglich?

groß wird, werde ich diese von nun an nicht lànger beachten, d.h., auf
deren Verunglimpfungen nicht mehr antworten.


Gute Idee.
Und wenn du noch auf deine Postings verzichtetest, dann ist alles bestens!

Statt dessen werde ich künftig, wann immer ich von solchen Trollen
verunglimpft werde, diesen Wortlaut erneut in alle betreffenden, mir
bekannt werdenden Gruppen posten.


Ah. Die 1-2 Worte Antworten.


Rüdi.
Demnàchst kommt jemand zu dir.
Der wird das schon regeln.

Ähnliche fragen