G.u.T.: Eine Dreckseite weniger

12/02/2011 - 11:49 von Karl Weber | Report spam
Willkommen auf der Google-Site von Rüdiger Thomas.

Letzte Meldungen:
11.02.2011: Privat-Server unter http://bei.dyndns.info heruntergefahren
Da die Ressourcen anderweitig benötigt werden, mußte ich den
Server-Betrieb leider einstellen.

Klar.
Ein Webserver braucht ja sooooo viele Resourcen.
Hat die ARGE oder gar das Finanzamt seine Seite dicht gemacht?
Böse FAXe an diese Ämter können Wunder wirken!

Und wenn man den psychisch Kranken dann auch noch herunterfahren würde,
dann wàre das ja ein Fortschritt für die Menschheit!
 

Lesen sie die antworten

#1 Harry Hirsch
12/02/2011 - 16:00 | Warnen spam
Karl Weber schrieb:

Willkommen auf der Google-Site von Rüdiger Thomas.

Letzte Meldungen:
11.02.2011: Privat-Server unter http://bei.dyndns.info heruntergefahren
Da die Ressourcen anderweitig benötigt werden, mußte ich den
Server-Betrieb leider einstellen.




Interessant. Eigentlich schade; Rüdi hàtte auf seinem Server seine Ideen
verbreiten können, ohne dabei jemanden zu stören.


Klar.
Ein Webserver braucht ja sooooo viele Resourcen.



Das verwundert mich jetzt auch. Bei dem Server handelte es sich um
seinen privaten Rechner bei sich zu hause. Der benötigte DSL-Anschluss
ist ja auch vorhanden (siehe seine IP-Adresse, die aus dem
Telekom-Adress-Pool stammt), HTML-Editoren gibt es kostenlos. Also
bleibt der Stromverbrauch. Den hàtte so ein glànzender und überragender
Wissenschaftler aber innerhalb weniger Nanosekunden bis auf die
dreissigste Nachkommastelle im Kopf ausrechnen können.

Was also ist passiert?

Hat die ARGE oder gar das Finanzamt seine Seite dicht gemacht?



Fragen über Fragen!

Böse FAXe an diese Ämter können Wunder wirken!



Sprichst du aus Erfahrung?

Und wenn man den psychisch Kranken dann auch noch herunterfahren würde,
dann wàre das ja ein Fortschritt für die Menschheit!



Mir würde es reichen, wenn er aufhörte, die NGs zu stören.




hh

Die Signatur wurde aus Kostengründen eingespart.
Spenden werden gerne angenommen!

Ähnliche fragen