Forums Neueste Beiträge
 

G.u.T.: Formen und Oberflächenaussehen von Asteroiden sind variabel/ni-Sterne

12/07/2010 - 09:50 von Rüdiger Thomas | Report spam
G.u.T.: Formen und Oberflàchenaussehen von Asteroiden sind variabel/ni-
Sterne

Asteroiden haben bekanntlich zumeist das Aussehen geschmolzenem und
wieder erhàrteten Materials; zum Teil fehlen an ihnen Bruchstücke, zum
Teil sind sie selbst nur Bruchstücke. Das Aussehen von Asteroiden ist
aber keineswegs statisch.

Die Asteroiden umkreisen die Sonne auf Umlaufbahnen zwischen Mars und
Jupiter. Hierbei durchqueren sie hin und wieder mehr oder weniger
große i-Sterne. Bei einer Begegnung mit einem relativ umfangreichen
und starken i-Stern erwàrmt sich das Material eines Asteroiden. Die
Erwàrmung dürfte bei relativ ausgedehnten i-Sternen so stark sein, daß
Asteroiden dabei komplett aufschmelzen und ihre Form dabei veràndern
können. Schnelle Asteroiden dürften bei einer abrupten Erwàrmung,
infolge des schnellen Temperaturanstiegs, zerbersten, wodurch
Bruchstücke entstehen bzw. weshalb an einigen auffàllig große
Bruchstücke fehlen.

[i-Sterne tragen in sich ebensolche Kràfte wie auch ni-Sterne, wie ich
sie bereits oft geschildert habe. Umfangreiche ni-Sterne können
àhnliche Effekte, wie hinsichtlich der Asteroiden geschildert, auch an
größeren Strukturen, wie also an Planeten, hervorrufen, die dann
katastrophale Auswirkungen auf den Planeten haben - und alles Leben
auf ihm vernichten können (vgl. meine Schilderungen zum nahenden ni-
Stern "h-null-ni").]

Und auch Kometen können auf ihrer Bahn i-Sternen begegnen, wobei auch
solche Kometen dann erhitzt werden, wobei sie u.U. zerfallen können
oder sich nur ihr Aufbau àndern kann.

Rüdiger Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Karl Weber
12/07/2010 - 11:02 | Warnen spam
Am 12.07.2010 09:50, schrieb Rüdiger Thomas:
G.u.T.: Formen und Oberflàchenaussehen von Asteroiden sind variabel/ni-
Sterne


Klar.
Die bestehen ja aus Wackelpudding.
Genau wie der matschiger Inhalt bei dir im Kopf.

So Rüdi.
Nun geh wieder in den Park zu deinen Saufkumpanen.
Da passt du am besten hin, da ja scheinbar kein Platz in der Psychiatrie
frei ist.

Ähnliche fragen