G.u.T.: Pakistan-Erdbeben - Erstes explizit vorhergesagtes kosmisches Erdbeben-Superpotential des Jahres lief offenbar glimpflich ab. ..

19/01/2011 - 07:46 von Rüdiger Thomas | Report spam
G.u.T.: Pakistan-Erdbeben - Erstes explizit vorhergesagtes kosmisches
Erdbeben-Superpotential des Jahres lief offenbar glimpflich ab. ..

Mit
2011-01-18 20:23:24.0 28.78 N 63.97 E 70 Mw 7.3 SOUTHWESTERN PAKISTAN
(Quelle: EMSC)
zeigten sich die Auswirkungen des Superpotentials in Pakistan, mit
einem Erdbeben mit der Magnitude 7.3. Über Todesopfer liegen keine
Meldungen vor. (In 2008 forderte ein Beben in Pakistan rund 80.000
Opfer).

Vgl. Vorhersage und Liste von ausgewàhlten kosmischen
Superpotentialen. Message-ID:

news:fce583fe-277e-4ed1-b23d-d3c007f78afd@j29g2000yqm.googlegroups.com

Vgl. auch:
http://www.sueddeutsche.de/panorama...-1.1048163

Das überaus hohe Potential wurde von mir Anfang 2001 (erst) erkannt
und daher erst am 02.01.2011 erstmals erwàhnt und letztlich am
13.01.2011 als Super-Potential deklariert.

Bereits morgen ist mit einem weiteren, überdurchschnittlichen starken
Beben zu rechnen. Und schon Ende Januar/Anfang Februar steht das
nàchste Superpotential an, wie meiner Vorhersageliste zu entnehmen
ist. ..

Rüdiger Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Koller
19/01/2011 - 08:15 | Warnen spam
In de.sci.astronomie Rüdiger Thomas wrote:
G.u.T.: Pakistan-Erdbeben - Erstes explizit vorhergesagtes kosmisches
Erdbeben-Superpotential des Jahres lief offenbar glimpflich ab. ..

Mit
2011-01-18 20:23:24.0 28.78 N 63.97 E 70 Mw 7.3 SOUTHWESTERN PAKISTAN
(Quelle: EMSC)
zeigten sich die Auswirkungen des Superpotentials in Pakistan, mit
einem Erdbeben mit der Magnitude 7.3. Über Todesopfer liegen keine
Meldungen vor. (In 2008 forderte ein Beben in Pakistan rund 80.000
Opfer).

Vgl. Vorhersage und Liste von ausgewàhlten kosmischen
Superpotentialen. Message-ID:

news:

Vgl. auch:
http://www.sueddeutsche.de/panorama...-1.1048163

Das überaus hohe Potential wurde von mir Anfang 2001 (erst) erkannt
und daher erst am 02.01.2011 erstmals erwàhnt und letztlich am
13.01.2011 als Super-Potential deklariert.



Was hat eine derartige "Vorhersage" für einen Wert, wenn im Rahmen
deiner Genauigkeit immer ein Potential herrscht welches ein Beben
"verursachen" kann?

Einfach das nàchste Ereignis abwarten und hinterher dann als "Vorhersage"
postulieren hilft niemand und ist nur Spinnerei, wie du es so gern
formulierst. Mit echten Vorhersagen hat das nichts zu tun. Nicht umsonst
kannst du deine Daten nicht statistisch signifikant verifizieren.

Tom

Ähnliche fragen