G.u.T.: Panik an Mittelmeer-Urlaubsorten durch starkes Erdbeben auf der griechischen Urlaubsinsel Kreta ...

01/04/2011 - 18:34 von Rüdiger Thomas | Report spam
G.u.T.: Panik an Mittelmeer-Urlaubsorten durch starkes Erdbeben auf
der griechischen Urlaubsinsel Kreta ...

Mit
2011-04-01 13:29:11.0 35.54 N 26.63 E 60 Mw 6.0 CRETE, GREECE (Quelle:
EMSC)
erschien heute Nachmittag ein starkes Erdbeben - mit Magnitude M6.0 -
auf der Mittelmeerinsel Kreta (Griechenland). Vgl.:
http://www.nzz.ch/nachrichten/panor...8526.html.
Das Beben war bis in die Türkei und bis nach Nordafrika (Kairo) zu
spüren gewesen. Über Opfer oder Schàden liegen mir keine Hinweise vor.

Auch in Japan bebte es - ebenfalls mit Magnitude M6.0 - erneut wieder
recht stark:
2011-04-01 11:57:53.0 39.38 N 141.93 E 35 Mw 6.0 EASTERN HONSHU,
JAPAN (Quelle: EMSC).

Rüdiger Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Kieckbusch
01/04/2011 - 19:40 | Warnen spam
On 1 Apr., 17:34, Rüdiger Thomas wrote:
G.u.T.: starkes Erdbeben



Oh - schon wieder Erdbeben in der Vakuumsàule des Herrn Schulz, der
seine Tropfen vergessen hat . . . und nun auch noch Wasser im Kopf hat
Bis in die Nachrichten hat es deine Vakuumsàule auch heute nicht
geschafft - und das ist auch G.u.T. so . . .

Wolfgang Kieckbusch

Ähnliche fragen