Forums Neueste Beiträge
 

G.u.T.: Warnung vor der Gefahr heftigster Erdbeben! ..

15/02/2015 - 20:24 von Rüdiger Thomas | Report spam
Ab dem 21.02.2015 ist mit sehr starken kosmischen Potentialen zu rechnen,
die zu enormen Erdbeben-Magnituden - àhnlich wie beim Haiti-Desaster (2010),
dem Japan-Desaster (2011) oder dem Sumatra-Andamanen-Desaster (2004) -
führen könnten.

Aus diesem Grunde halte ich es für notwendig, hierauf spàter auch noch im
Einzelnen hinzuweisen.

Rüdiger Thomas
Naturphilosoph
Begründer der G.u.T.
(Große universelle Theorie)

Es sei - wie diesbezüglich immer - auch auf die potenzielle Gefahr für die
globale Luftfahrt hingewiesen, weil kosmische Impulse der Theorie zufolge zu
"Vakuumsàulen" ("Luftschlàuchen" mit extraordinàren Molekulardichten) führen
können - Absturzgefahr! Wie auch daraufhin, daß kosmische Potentialspitzen
die Entstehung von Krebskrankheiten, bei zu langem Aufenthalt im Freien,
begünstigen.
 

Lesen sie die antworten

#1 Tommy Lassdas
15/02/2015 - 20:26 | Warnen spam
"Rüdiger Thomas" schrieb im Newsbeitrag
news:mbqroq$62q$

Ab dem 21.02.2015 ist mit sehr starken kosmischen Potentialen zu rechnen,
die zu enormen Erdbeben-Magnituden - àhnlich wie beim Haiti-Desaster
(2010),
dem Japan-Desaster (2011) oder dem Sumatra-Andamanen-Desaster (2004) -
führen könnten.



Mhhhhh - *dahinschmelz* .. ;)

Aus diesem Grunde halte ich es für notwendig, hierauf spàter auch noch im
Einzelnen hinzuweisen.



Yippieeeeee! :)

Rüdiger Thomas
Naturphilosoph
Begründer der G.u.T.
(Große universelle Theorie)

Es sei - wie diesbezüglich immer - auch auf die potenzielle Gefahr für die
globale Luftfahrt hingewiesen, weil kosmische Impulse der Theorie zufolge
zu
"Vakuumsàulen" ("Luftschlàuchen" mit extraordinàren Molekulardichten)
führen
können - Absturzgefahr! Wie auch daraufhin, daß kosmische Potentialspitzen
die Entstehung von Krebskrankheiten, bei zu langem Aufenthalt im Freien,
begünstigen.

Ähnliche fragen