G.u.T.: Weiteres schweres Seebeben vor Japan am 23.6.2011 zu befürchten

20/06/2011 - 09:38 von Rüdiger Thomas | Report spam
G.u.T.: Weiteres schweres Seebeben vor Japan am 23.6.2011 zu befürchten


Wie ich am 17.6. schrieb, wird der Juni von mehreren starken Potentialen überschattet.
Durch meine Berechnungen kam ich zu dem Schluß, dass am 23.6. ein schweres Seebeben vor der Küste Japans auftreten muss. Und das mit einer Genauigkeit von +/- 20h.

22.06.2011 ******(*)
23.06.2011 ********
24.06.2011 ******

Und ich hatte wieder Recht!
Ein schweres Beben vor Fiji.
2011-06-19 21:26:42.010hr 07min ago15.05 S 178.03 W 10mb5.2 FIJI REGION
(Quelle EMSC)
vgl.:
<9b618d16-08cb-44cb-a071-668996823c4e@dq9g2000vbb.googlegroups.com>

Rüdiger Thomas
Naturforscher, Begründer der Großen
universellen Theorie (G.u.T.)

Hinweis: Ich rate dazu, altbekannte "Trolle", wie "Cartman", "Guenther
Moeller-Schoen", "Antichrist", ""Botlef Desau"", "Andreas J. Bittner",
"Cartman", "Andre Grafe", "Klaus Schröder", "Serjo Lasalle",
"michael", "Franz Glaser", "Larry", "wernertrp", "Daniel, "Mandic",
"Wolfgang Kieckbusch", "Thomas Koller", "Klaus Schröder", "Christian
Grünwaldner", "Troll-Finder", "Erdbebenmann" zu ignorieren bzw. zu filtern.

Auch tritt derzeit offensichtlich ein Namensfaker unter meinem Namen
auf und postet dabei Unsinn. Vgl. hierzu:
<71d74f99-cd92-4237-bce3-ae6efdea3425@m24g2000yqc.googlegroups.com>
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Kieckbusch
20/06/2011 - 10:05 | Warnen spam
Neues aus der Anstalt.

Der Anstaltgelehrte Thomas Schulz - heute wieder lustig als
*Rüdiger Schulz* verkleidet - làdt zum Erdbeerenplausch auf
der Terrasse ein.

Dazu werden ihm die Maulfesseln abgenommen -
freie Rede in der Vakuumsàule!

Seine anderen Pseudos sind auch dabei:
Holger
Troll-Finder
Erdbeben-Mann
Vakuum-Forscher . . .

Und es gibt freie Radikale aus dem Superpotenzial.

Wolfgang Kieckbusch

Ähnliche fragen