G3 B/W FW Gestresse

15/10/2007 - 11:20 von Basar Alabay | Report spam
Tja, nun haben wir also (3 Parteien) unserem Backup-Server, dem alten
B/W drei externe Platten spendiert, die via FW angeschlossen werden
sollen. Aber es làuft nicht.
Die Gehàuse sind Macpower M9 mit internen 500 GB SATA Platten. Via FW
bekomme ich von HeliosLanTest um die 0,8 (!) MB/s Schreibgeschwindigkeit
angezeigt. Holla.
Dann habe ich es mal via USB versucht, da ist dann das Problem, daß ich
eine Opti und eine NEC Karte habe. Die Opti ist nur USB, wird erkannt,
ist lahm, klar. Die Nec wird nicht erkannt, ist USB2 (sie lief aber
jahrelang früher in der Kiste, kopfschüttel ...). Vorhin wurde sie exakt
einmal erkannt, dann habe ich mal geschaut, was die Platte denn via USB2
so macht, immerhin so um die 7 bis 8 MB/s, also signifikant mehr als bei
der FW Schnittstelle.
Was kann man denn jetzt da tun? Sind die FW Steckplàtze des G3 (mit G4
Prozessor) wirklich SO mau? :-/ Gibt es FW Karten mit 3 oder mehr
Steckplàtzen, die laufen und günstig sind?

Wir sind etwas ratlos.

B. Alabay

http://www.thetrial.de/
Wo Licht ist, ist auch Schatten!
 

Lesen sie die antworten

#1 Hannes Gnad
15/10/2007 - 12:20 | Warnen spam
Basar Alabay wrote:

Hallo!

Tja, nun haben wir also (3 Parteien) unserem Backup-Server, dem alten
B/W drei externe Platten spendiert, die via FW angeschlossen werden
sollen. Aber es làuft nicht.



Welche OS- und Firmware-Versionen?


Beste Gruesse, Hannes Gnad
Freier Apple Systemberater http://www.apfelwerk.de/
*** Der Meister-VfB war mir fast schon unheimlich, zum Glück ist es ***
*** jetzt endlich wieder so schön vertraut wie früher... ***

Ähnliche fragen