G4 867Mhz Dual vergisst Datum/Uhrzeit - Ideen?

03/01/2008 - 09:23 von Georg Lutz | Report spam
Hallo,

ich habe hier einen G4 867Mhz Dual der stàndig am Strom hàngt. Er ist
ca. 8 Std. am Tag an. Den Rest aus.

Jedes mal wenn ich ihn neu starte bekomme ich eine Meldung das das Datum
auf 1970 steht.

Auch eine automatische Zeitholung über den AppleServer löst das Problem
nicht.

Neue Pufferbatterie und PRAM geszappt ist auch schon.

Mac OS X 10.4.11 Server

Bin am verzweifeln. Any hints?

Gruss
Georg
»the more I see - the less I know«
 

Lesen sie die antworten

#1 Hannes Gnad
03/01/2008 - 09:35 | Warnen spam
Georg Lutz wrote:

Hallo!

ich habe hier einen G4 867Mhz Dual der stàndig am Strom hàngt. Er ist
ca. 8 Std. am Tag an. Den Rest aus.

Jedes mal wenn ich ihn neu starte bekomme ich eine Meldung das das Datum
auf 1970 steht.

Auch eine automatische Zeitholung über den AppleServer löst das Problem
nicht.



Du meinst, er stellt die Uhr dann nicht um?


Neue Pufferbatterie und PRAM geszappt ist auch schon.

Mac OS X 10.4.11 Server

Bin am verzweifeln. Any hints?



Stichwort "PowerManagementUnit".


Beste Gruesse, Hannes Gnad
Apple Distinguished Professional http://www.apfelwerk.de/
** Mac OS X 10.5 Leopard - ab 26. Oktober 2007 - http://www.apple.de/ **

Ähnliche fragen