[GA-H55M-USB3]

01/12/2011 - 09:29 von Andreas Borutta | Report spam
Moin,

zur Zeit ist auf meinem Board "Gigabyte H55M-USB3 (BIOS Version F11)"
mit der CPU "Intel i3 530" folgender RAM eingebaut:
2x2GB Kingston DDR3-1333 PC3-10600 (auf Bank 1 und 3).
OS ist Windows 7 64bit.

Nun habe ich 2x2GB Corsair DDR3-1333 (XM3X2048-1333C9DHX) geschenkt
bekommen.

AFAIR wird tendenziell abgeraten Riegel verschiedener
Hersteller/Baureihen gemeinsam in die Bànke zu stecken.

Ist es bei der erwàhnten Hardware möglich die neuen Riegel zu nutzen?

Ist es überhaupt sinnvoll die zusàtzlichen Riegel zu verwenden oder
gibt es (ich betreibe keinen Video- oder Audioschnitt und keine
virtuelle Maschine) gar keinen zu erwartenden relevanten Nutzen?

Danke.

Falls ihr das Ganze als technisch sinnvoll einordnet, geht es um die
Bestückung:

Bank 1 Kingston
Bank 2 Corsair
Bank 3 Kingston
Bank 4 Corsair

Ist das korrekt?

Ich hatte das BTW kurz probiert. Das OS fàhrt dann nicht mehr
vollstàndig hoch.
Ob beim Einbau von RAM die Installation des OS aktualisiert werden
muss, ob das als Indiz zu werten ist, dass die Bestückung falsch ist
oder ob ein stabiler Betrieb mit diesem RAM eh nicht möglich ist, habe
ich noch nicht recherchiert.

Andreas
http://borumat.de
http://fahrradzukunft.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
01/12/2011 - 10:07 | Warnen spam
Andreas Borutta schrieb:

zur Zeit ist auf meinem Board "Gigabyte H55M-USB3 (BIOS Version F11)"
mit der CPU "Intel i3 530" folgender RAM eingebaut:
2x2GB Kingston DDR3-1333 PC3-10600 (auf Bank 1 und 3).
OS ist Windows 7 64bit.

Nun habe ich 2x2GB Corsair DDR3-1333 (XM3X2048-1333C9DHX) geschenkt
bekommen.

AFAIR wird tendenziell abgeraten Riegel verschiedener
Hersteller/Baureihen gemeinsam in die Bànke zu stecken.



Das betrifft bei Dual-Channel-Betrieb die Paare. Die müssen zusammenpassen.
So wie Du das vorhast, sollte es möglich sein.

Ist es bei der erwàhnten Hardware möglich die neuen Riegel zu nutzen?



Ja, sieht so aus.

Ist es überhaupt sinnvoll die zusàtzlichen Riegel zu verwenden oder
gibt es (ich betreibe keinen Video- oder Audioschnitt und keine
virtuelle Maschine) gar keinen zu erwartenden relevanten Nutzen?



Du wirst keine großen Sprünge erleben.

Falls ihr das Ganze als technisch sinnvoll einordnet, geht es um die
Bestückung:

Bank 1 Kingston
Bank 2 Corsair
Bank 3 Kingston
Bank 4 Corsair

Ist das korrekt?



ja.

Ich hatte das BTW kurz probiert. Das OS fàhrt dann nicht mehr
vollstàndig hoch.



Bei solchen Basteleien _immer_ den Speicher testen mit
http://www.memtest.org
Mehrere Stunden laufen lassen.

Möglicherweise siehst Du aber schon nach kurzer Zeit, warum die Riegel
verschenkt und nicht verkauft wurden ;-)

Gruß
Ralf

Ähnliche fragen