GAL ist leer

21/11/2007 - 17:14 von Traber Roland | Report spam
Hallo Leute

Nach einem Totalausfall des Disksystems musste ich einen Ex03 Server komplett neu installieren.
Zu diesem Zweck musste ich die ganze Einrichtung im AD von Hand gem. Anleitung MS löschen. Danach den Ex wieder installiert unter Angabe der gleichen Namen (Server, OU) und dann die DB offline geschaltet und vom Backup "hart" zurückgespielt.
Es làuft wieder alles, nur die GAL ist leer; auch die Untereintràge wie "Alle Benutzer" usw. erscheinen nicht.

Im Anwendungsprotokoll werden keine Fehler angezeigt, ausser wenn die OAB neu erstellt wird kommt der Fehler 9337. Ich habe schon mit ADSI mal die GUID der Offline Adress List geàndert. Hat nichts gebracht.
Hat jemand eine Idee was ich noch machen könnte? Soll ich die GUID des Oeffentlichen Informationsspeichers mal àndern?

Danke für jeden Tipp und Gruss,
Roland
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Penning
22/11/2007 - 09:43 | Warnen spam
Schon mal den EXBPA über Dein System laufen lassen, nachdem Du alles wieder
repariert hast? Würde ich mal machen, und gucken ob dort was gefunden wird...

Oder Oabinteg schon probiert, zwecks Ursachenforschung?
http://www.msxfaq.de/tools/oabinteg.htm

Hast Du die DCs/GCs nach der Reparatur durchgestartet? Kann die Lösung sein...
Der RUS kann das Problem sein...
Öffentliche Ordner DB kann das Problem sein...
Fehlende Rechte oder Attribute können das Problem sein...

Aber ich will Dich nicht weiter volltexten, guck Dir mal an was der EXPBA so
sagt, vielleicht bist Du danach schon schlauer!

Logging für Exchange SA / OABGenerator ist schon auf max gestellt, ja?
"Traber Roland" wrote:

Hallo Leute

Nach einem Totalausfall des Disksystems musste ich einen Ex03 Server komplett neu installieren.
Zu diesem Zweck musste ich die ganze Einrichtung im AD von Hand gem. Anleitung MS löschen. Danach den Ex wieder installiert unter Angabe der gleichen Namen (Server, OU) und dann die DB offline geschaltet und vom Backup "hart" zurückgespielt.
Es làuft wieder alles, nur die GAL ist leer; auch die Untereintràge wie "Alle Benutzer" usw. erscheinen nicht.

Im Anwendungsprotokoll werden keine Fehler angezeigt, ausser wenn die OAB neu erstellt wird kommt der Fehler 9337. Ich habe schon mit ADSI mal die GUID der Offline Adress List geàndert. Hat nichts gebracht.
Hat jemand eine Idee was ich noch machen könnte? Soll ich die GUID des Oeffentlichen Informationsspeichers mal àndern?

Danke für jeden Tipp und Gruss,
Roland


Ähnliche fragen