Galaxy Note mit CM 10.3 Sync-konto mehrfach vorhanden

04/08/2014 - 21:01 von Christian Althoff | Report spam
Hallo Zusammen

ich habe ein ziemliches Problem:

Ich nutze bisher zu meiner Zufriedenheit das Programm "Android-Sync"
welches ausschließlich die Synchronisation zwischen MS-Outlook und
Android-Mobiltelefon macht - nicht mehr und nicht weniger


Seit dem Wechsel von der original Samsung-Software (Android
4.1.irgendwas auf CM 10.1.3) wird bei (vermutlich) jedem
Verbindungsaufbau zwischen dem Rechner und dem Galaxy Note ein neuer
Eintrag „Android-Sync“ in der Kalenderliste gebildet und im
Android-Standardkalender auch zur Synchronisation ausgewàhlt.
Mittlerweile habe ich eine mehrere Bildschirmseiten lange Liste mit
diesen Phantomkonten („http://www.christian-althoff.de/Kal...jpg“).

Leider kann ich das Konto nicht löschen um es dann neu anlegen zu können
(mit dann hoffentlich nur einem Eintrag zu diesem Konto), selbst die
komplette Löschung des Kontos „Android-Sync“ hilft leider nicht
(„http://www.christian-althoff.de/Kon...jpg“)

Das unangenehmste ist aber das die Synchronisation mit Outlook (2010)
nicht mehr funktioniert weil das Konto von „Android-Sync“ nicht mehr
gefunden wird
(„http://www.christian-althoff.de/And...jpg“). Als
Konsequenz daraus muß ich die Termine derzeit doppelt (in Outlook und
auf dem Telefon) pflegen.

Den Anbieter des Programms "Android-Sync habe ich leider erfolglos
angeschrieben und auch woanders bisher keine Lösung gefunden- Was ich
eigentlich nicht möchte ist das Note vollstàndig zu löschen und neu
aufzubauen - jeder kann sich vorstellen wie viel Arbeit das mit sich bringt.

Die Grafiken sind übrigens mit MyPhoneExplorer af dem PC entstanden.


Gruß und gespannt wartend

Christian
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Pfefferkorn
04/08/2014 - 21:34 | Warnen spam
Christian Althoff wrote:

Die Grafiken sind übrigens mit MyPhoneExplorer af dem PC entstanden.



Waruzm nutzt du das dann nicht auch zur Synchronisation?
MyPhoneExplorer ist für mich die eierlegende Wollmilchsau in Sachen
Sychronisierung.

MfG

Stefan


www.stefan-pfefferkorn.de/aktuelles

Ähnliche fragen