Ganz alte Dateien mit Word 2007 öffnen

05/11/2008 - 09:16 von Hans-Jörg Ott | Report spam
Hallo,

ich möchte eine ganz alte Word-Datei öffnen, allerdings erhalte ich die
Fehlermeldung
"Sie versuchen, einen Dateityp zu öffnen, der durch die
Registrierungsrichtlinieneinstellung blockiert wird."

Gehe ich in die Hilfe, um das abzustellen, bekomme ich folgenden Hinweis:
1.Beenden Sie Word.
2.Klicken Sie auf Start und auf Ausführen, geben Sie im Feld Öffnen den
Befehl regedit ein, und klicken Sie auf OK.
3.Klicken Sie auf den Ihrer Version von Word entsprechenden
Registrierungsunterschlüssel:
Word 2007
HKEY_CURRENT_USER\Software\Policies\Microsoft\Office\12.0\Word\Security\FileOpenBlock
Word 2003
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\11.0\Word\Security\FileOpenBlock
HKEY_CURRENT_USER\Software\Policies\Microsoft\Office\11.0\Word\Security\FileOpenBlock
4.Nachdem Sie den in Schritt 3 angegebenen Unterschlüssel ausgewàhlt haben,
suchen Sie den DWORD-Wert. Die verschiedenen DWORD-Werte für die jeweilige
Version von Word finden Sie im Abschnitt "Weitere Informationen" in diesem
Artikel.

Wenn zum Beispiel Beschrànkungen für das Öffnen von Dateien festgelegt sind,
die in früheren Dateiformaten gespeichert wurden, suchen Sie den DWORD-Wert
"FilesBeforeVersion" in der Registrierung für den Unterschlüssel
"FileOpenBlock". Wenn Sie den Wert von "FilesBeforeVersion" von 1 in 0
àndern, können Sie Dateien öffnen, die in früheren Dateiformaten gespeichert
wurden.
5.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den gewünschten DWORD-Wert, und
klicken Sie dann auf Ändern.
6.Geben Sie im Feld Wert den Wert 0 ein, und klicken Sie auf OK.
7.Klicken Sie im Menü Datei auf Beenden, um den Registrierungs-Editor zu
beenden.


Das würde ich auch gerne so machen, aber bei mir ist bei
"HKEY_CURRENT_USER\Software\Policies\Microsoft" schluss, denn dann kommt nur
noch ein Ordner "SystemCertificates" und der hat nur noch Unterordner "ca",
"disallowed", "trust", "TrustedPeople" und TrustedPublisher". Jeder dieser
fünf Ordner hat dann nochmal die gleichen drei Unterordner "Certificates",
CRLs" und "CTLs". Und in allen diesen Ordnern sind die "Werte nicht gesetzt"

Nun dachte ich, dass ich bestimmt den Unterschlüssel "FileOpenBlock" fànde,
wenn ich die Registry durchsuche, aber das habe ich vergeblich gehofft.

Wie komme ich jetzt an so ganz alte Dateien?

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
 

Lesen sie die antworten

#1 Werner Markus
05/11/2008 - 09:53 | Warnen spam
Hallo Hans-Jörg,

Hans-Jörg Ott schrieb am 05.11.2008 09:16:
Hallo,

ich möchte eine ganz alte Word-Datei öffnen, allerdings erhalte ich die
Fehlermeldung
"Sie versuchen, einen Dateityp zu öffnen, der durch die
Registrierungsrichtlinieneinstellung blockiert wird."



...
Das würde ich auch gerne so machen, aber bei mir ist bei
"HKEY_CURRENT_USER\Software\Policies\Microsoft" schluss, denn dann kommt nur
noch ein Ordner "SystemCertificates" und der hat nur noch Unterordner "ca",
"disallowed", "trust", "TrustedPeople" und TrustedPublisher". Jeder dieser
fünf Ordner hat dann nochmal die gleichen drei Unterordner "Certificates",
CRLs" und "CTLs". Und in allen diesen Ordnern sind die "Werte nicht gesetzt"

Nun dachte ich, dass ich bestimmt den Unterschlüssel "FileOpenBlock" fànde,
wenn ich die Registry durchsuche, aber das habe ich vergeblich gehofft.




Hast Du schon versucht, die Unterschlüssel selbst anzulegen?

Gruß,
Werner

Ähnliche fragen