Ganze DB ReadOnly

23/05/2008 - 15:43 von Thomas Wolf | Report spam
Hallo NG

Ich habe eine DB, schön aufgeteilt in FE und BE. Ich habe 15 Benutzer,
welche problemlos damit arbeiten. Diese haben alle MS Access 03 SP2 Version
11.6566.6568. Jetzt haben wir einen neuen Mitarbeiter, wofür die
Sorftwareverteilung eine Access-Version 11.6566.8132 installiert hat. Bei
diesem User làuft die ganze DB auf ReadOnly, obwohl sie genau gleich
geöffnet wird wie bei allen anderen Benutzern. Das hat natürlich
schwerwiegende Nachteile. Bei Freund Google habe ich nichts brauchbares
herausgefnden. Kann mir jemand von Euch helfen? Habe ich ev. irgendwo eine
Option nicht/falsch gesetzt?

Danke und Gruss
Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Doerbandt
23/05/2008 - 15:48 | Warnen spam
Hallo, Thomas,

Thomas Wolf:

Jetzt haben wir einen neuen Mitarbeiter, ...
Bei diesem User làuft die ganze DB auf ReadOnly,



er hat wahrscheinlich keine Schreibrechte auf den Backendpfad.

Gruss - Mark

Informationen fuer Neulinge in den Access-Newsgroups unter
http://www.doerbandt.de/Access/Newbie.htm

Bitte keine eMails auf Newsgroup-Beitràge senden.

Ähnliche fragen