Garvis Safety Pack Plus - sinnvoll oder nicht!?

14/11/2007 - 12:10 von Tim Schmidt | Report spam
Hallo,

ich überlege mir in Kürze ein Mac Book zu kaufen.
Bei Gravis gibts ja die Möglichkeit des "Vollkaskoschutzes".
Mich würde mal interessieren, was Ihr von dieser Versicherung haltet!?
Der APP ist mir glaub ich einfach zu teuer. Die Frage bei Gravis ist
aber auch, ob man damit kein Geld aus dem Fenster wirft, weil viele der
dort angesprochenen Versicherungsfàlle übernimmt ja eh die
Hausratversicherung.

Wie ist Eure Meinung zu dem Thema?

Grüße, t.
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Stich
14/11/2007 - 12:32 | Warnen spam
Tim Schmidt schrieb:
Hallo,

ich überlege mir in Kürze ein Mac Book zu kaufen.
Bei Gravis gibts ja die Möglichkeit des "Vollkaskoschutzes".
Mich würde mal interessieren, was Ihr von dieser Versicherung haltet!?
Der APP ist mir glaub ich einfach zu teuer. Die Frage bei Gravis ist
aber auch, ob man damit kein Geld aus dem Fenster wirft, weil viele der
dort angesprochenen Versicherungsfàlle übernimmt ja eh die
Hausratversicherung.

Wie ist Eure Meinung zu dem Thema?



Ich werde nie mehr bei Gravis kaufen!

Das sollte dir eigentlich alles sagen.

Ich habe ein 1 Jahr und 4 Monate altes MacBook und es gab mit Gravis nur
Ärger bezüglich Garantie und Gewàhrleistung.
Mittlerweilen habe ich das dritte Logicboard und die zweite Festplatte
drin und Gravis wollte, dass ich das alles zahle!
Ob die mit dem "Vollkaskoschutz" weniger rumzicken... keine Ahnung.
Jedenfalls versuchen die mit allen Mitteln sich nicht an die
gesetzlichen Vorschriften zu halten.
Jede Reparatur hat mindestens 2 Wochen gedauert.

gruß
der micha

Ähnliche fragen