Gateway bei kleinem Netz? (Company Connect oder ähnlichem) ...

01/01/2010 - 19:20 von Alfred Hummel | Report spam
Hallo zusammen,

ich habe einmal eine Frage zwecks Routing/Gateway an einem DSL
Anschluß mit mehreren festen IP's ...

Gesetzt den Fall (hier verfremdete IP Adressen) mein Provider stellt
mir über über PPPoE ein kleines Netz /29 = 6 eff. IP Adressen zur
Verfügung. Ferner wird eine WAN IP Adresse, die sich außerhalb IP
Netzes befindet mitgeteilt.

Welche Adresse korrekterweise als Gateway in die Netzwerkkonfiguration
ein? 1..5 = frei verwendbare IP Adressen und die 6. als Gateway?
Funktioniert, aber ist das der richtige Weg? Oder vergibt man hier
immer die WAN Adresse?

vG Alfred


Alfred
 

Lesen sie die antworten

#1 Olga B.
01/01/2010 - 19:36 | Warnen spam
On 1 Jan., 19:20, Alfred Hummel wrote:

Hallo zusammen,



Aha.

Ich wette, du hast das geschrieben, um Bosau schon mal das nàchste
Osterfest zu vermiesen.

Gibs zu !

Ähnliche fragen