GAU in Asse?

14/04/2011 - 23:33 von Vogel | Report spam




Im maroden Atommülllager Asse wurden 240000 Bequ/Liter gemessen, 24 mal
höher als die erlaubte Freigrenze. Es wurde sichergestellt, dass niemand
mit der kontaminierten Lauge in Kontakt kommen kann.




Wie gefàhrlich ist das?


 

Lesen sie die antworten

#1 gUnther nanonüm
15/04/2011 - 13:13 | Warnen spam
"Vogel" schrieb im Newsbeitrag
news:
>
Im maroden Atommülllager Asse wurden 240000 Bequ/Liter gemessen, 24 mal
höher als die erlaubte Freigrenze. Es wurde sichergestellt, dass niemand
mit der kontaminierten Lauge in Kontakt kommen kann.



Wie gefàhrlich ist das?




Hi,
die "vermutliche" Radioaktivitàt im Inneren der Sonne ist irgendwo bei 10
hoch vielevieleMillionen Bequerel...wie gefàhrlich ist das?
In China gibts gewaltig große Reissàcke, die gelegentlich umfallen. Wie
gefàrlich ist das?

mfg,
gUnther

Ähnliche fragen