Geburtstagskalender

08/08/2010 - 19:44 von Paul-Wilhelm Hermsen | Report spam
Ich habe unter SnowLeoServer jeweils einen Adressbuchserver und einen
Kalenderserver laufen, auf welche via CardDAV und CalDAV von
verschiedenen Rechnern zugegriffen wird. Soweit so gut.

Doch die Sache hat einen Haken, nàmlich den Geburtstagskalender.
Der Geburtstagskalender unter iCal holt sich seine Geburtstagsdaten
bekanntermaßen über das Adressbuch, allerdings ausschließlich über ein
lokales Adressbuch, obwohl auf dem Serveradressbuch in CardDAV die
Geburtstagsdaten ordnungsgemàß eingetragen sind.

Das führt dazu, dass, sobald das lokale Adressbuch gelöscht wird, z. B.
da es ja wegen eines einheitlichen Adressbuchservers nicht benötigt
wird, auch keine Geburtstagsdaten mehr zur Verfügung stehen.

Was haben sich die Macher denn dabei gedacht?
 

Lesen sie die antworten

#1 Hannes Gnad
08/08/2010 - 20:38 | Warnen spam
Paul-Wilhelm Hermsen wrote:

Hallo.

Ich habe unter SnowLeoServer jeweils einen Adressbuchserver und einen
Kalenderserver laufen, auf welche via CardDAV und CalDAV von
verschiedenen Rechnern zugegriffen wird. Soweit so gut.

Doch die Sache hat einen Haken, nàmlich den Geburtstagskalender.
Der Geburtstagskalender unter iCal holt sich seine Geburtstagsdaten
bekanntermaßen über das Adressbuch, allerdings ausschließlich über ein
lokales Adressbuch, obwohl auf dem Serveradressbuch in CardDAV die
Geburtstagsdaten ordnungsgemàß eingetragen sind.

Das führt dazu, dass, sobald das lokale Adressbuch gelöscht wird, z. B.
da es ja wegen eines einheitlichen Adressbuchservers nicht benötigt
wird, auch keine Geburtstagsdaten mehr zur Verfügung stehen.

Was haben sich die Macher denn dabei gedacht?



"Hm. Ganz fertig ist das alles irgendwie noch nicht. Aber der
Product Manager ruft nach dem Release, der GM muß raus. Also
gut, dann halt nur so. Kommt der Rest eben in die nàchsten Ver-
sion..."


Beste Gruesse, Hannes Gnad
Apple Distinguished Professional http://www.apfelwerk.de
Apple Certified Technical Coordinator 10.6 http://training.apple.com
Der Apfelwerk-Blog, live aus dem Alltag http://www.apfelwerk.de/blog

Ähnliche fragen