Gefahrenpotential Hotspot bzw. öffentliche WLANs als Internetzugangstor?

02/04/2010 - 01:15 von Wolfgang | Report spam
Hallo!

Ich habe vor mein Netbook (XP home SP3) mit in den Urlaub zu nehmen und
wollte nachfragen, ob durch den Internetzugang per Hotspot oder in einem
öffentlichen WLAN (z.B. im Hotel) besondere Vorsichtsmaßnahmen
getrofffen werden sollten (ich habe keine Freigaben gemacht), um mein
Netbook zu schützen (bei mir làuft Norton Internet Security).

Gruß
Wolfgang
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmar
02/04/2010 - 11:59 | Warnen spam
Wolfgang schrieb am 02.04.2010 01:15:

Ich habe vor mein Netbook (XP home SP3) mit in den Urlaub zu nehmen und
wollte nachfragen, ob durch den Internetzugang per Hotspot oder in einem
öffentlichen WLAN (z.B. im Hotel) besondere Vorsichtsmaßnahmen
getrofffen werden sollten (ich habe keine Freigaben gemacht), um mein
Netbook zu schützen (bei mir làuft Norton Internet Security).



Jede Übertragung von unverschlüsselten Inhalten birgt Risiko. Welche Inhalte
Du unverschlüsselt übertràgst, musst Du selbst wissen. D.h. nur das
Vorhandensein von NIS nimmt Dir nicht das Mitdenken ab.

Steve Miller in
news:
"Außerdem bin ich nicht lernrestent. Ich weiß einfach schon alles."

Ähnliche fragen