Gehe zu "zu der letzten Cursor-Position"

20/03/2010 - 19:55 von Hans-Jörg Ott | Report spam
Hallo,

vielleicht bin ich zu dumm oder man hat es in der 2007er Version von Word
wegrationalisiert, aber in früheren Versionen konnte ich GeheZu-Funktion
nutzen, um z.B. bei umfangreichen Dokumenten nach dem Öffnen an die Stelle
zu springen wo ich beim letzten Mal, als ich die Datei bearbeitet hatte, mit
dem Cursor gewesen war.

Ich finde unter GeheZu die Möglichkeit zu Seiten zu springen oder kann sogar
per GeheZu den Cursor um 4 Zeilen nach unten springen lassen, wenn ich in
das Feld +4 eingebe (wer braucht sowas?), aber ich möchte gerne ein Dokument
öffnen, das meinetwegen 154 Seiten hat, und bei dem ich dann den Cursor, der
ja nach dem Öffnen am Anfang steht, mit einem GeheZu-Befehl zu der Stelle
auf Seite 76 Springen lassen, wo ich zuletzt gearbeitet habe - ohne wissen
zu müssen, dass ich zuletzt auf Seite 76 gearbeitet habe (denn dann könnte
ich ja den GeheZu-Befehl mit der Seitenzahl verwenden.

Hoffe, dass ich mein Anliegen verstàndlich erklàrt habe.

Herzliche Grüße
Hans-Jörg
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
20/03/2010 - 20:48 | Warnen spam
Hallo Hans-Jörg,

"Hans-Jörg Ott" schrieb

in früheren Versionen konnte ich GeheZu-Funktion nutzen,



bzw. Umschalt+F5

um z.B. bei umfangreichen Dokumenten nach dem Öffnen an die Stelle zu
springen wo ich beim letzten Mal, als ich die Datei bearbeitet hatte, mit
dem Cursor gewesen war.



In Word 2007 funktioniert das nur noch im Kompatibilitàtsmodus beim Öffnen
eines Dokuments, ansonsten lediglich wàhrend der Bearbeitung.

Viele Grüße

Lisa
MS MVP Word
Wissenschaftliche[s] Arbeiten mit Word 2007:
http://tinyurl.com/yzg3axw

Ähnliche fragen