Geheimnisvolles Verzeichnis

28/01/2010 - 19:13 von Michael Bergmann | Report spam
Hallo allerseits,
bei einem Virenscann hat mir Avira Antivir angezeigt, dass ein
Trojaner namens "TR/Click.Yabector.8857.15" in mehreren Verzeichnissen
gefunden wurde. Z. B.:
C:\Programme\ClearProg\eBay\eBayShortcuts.exe,
C:\Dokumente und Einstellungen\Besitzer\Eigene
Dateien\Downloads\Setup_ClearProg_1.5.0_Final.exe,
C:\Dokumente und Einstellungen\Besitzer\Eigene
Dateien\Downloads\Setup_ClearProg_1.5.1_Beta3.exe,
C:\System Volume
Information\_restore{A09DA3C1-2383-4934-8C6D-A95905267562}\RP731\A0297608.exe.

Das ist deshalb misteriös, weil all die exe'n unauffindbar sind und
der Ordner "C:\System Volume Information" sich nicht öffnen làßt:
Zugriff verweigert! Auch wenn ich's als Admin versuche. Nun - Avira
meldet nach mehrmaligem scannen, dass nun alles wieder sauber sei.
Aber was ist denn das für ein Verzeichnis "C:\System Volume
Information" in das ich nicht mal als Admin reinschauen kann? Und
wieso wird ein Trojaner in Programmen gefunden, die es scheinbar gar
nicht gibt?

Weiß jemand, was da los sein könnte?

Ciao
Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
28/01/2010 - 19:36 | Warnen spam
Michael Bergmann schrieb:
Aber was ist denn das für ein Verzeichnis "C:\System Volume
Information" in das ich nicht mal als Admin reinschauen kann?



http://support.microsoft.com/kb/309531/en-us

Und
wieso wird ein Trojaner in Programmen gefunden, die es scheinbar gar
nicht gibt?



Vielleicht ein Fehlalarm. Wurde dann mit dem nàchsten Update korrigiert.

http://onecare.live.com/site/de-DE/...owsafe.htm

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen