Geht gdm3 überhaupt in SID? Wenn ja, wie?

21/07/2016 - 17:40 von Hugo Wau | Report spam
Hallo,

nachdem ich bis jetzt ein paar Jahr ganz gut mit gnome gefahren bin und
sich alle hier gut damit abgefunden haben, habe ich nach Jahren der
Erfahrung mit stable und testing, den wagemutigen Schritt in Richtung
SID unternommen.

Xfce4 mit xdm làuft dort problemlos. Gdm3 aber nicht.

Nachdem ich in /etc/gdm3/daemon.conf

WaylandEnable=false

aktiviert habe, làuft es ein wenig weiter. Aber jetzt kriege ich von
gdm-x-session gesagt: "systemd-logind: TakeControl failed: Only owner of
session may take control"

Debian-gdm ist Mitglied der Gruppe video.

Und unter testing ist auf dieser Hardware auch schon gnome einwandfrei
gelaufen.

Mit googeln habe ich da bis jetzt noch keinen Hinweis gefunden, wie ich
weiter kommen könnte, gdm3 doch noch auf dem SID mit amd64 und Intel
Grafik zum Laufen zu bewegen.

MfG

Hugo
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Biebl
21/07/2016 - 23:50 | Warnen spam
This is an OpenPGP/MIME signed message (RFC 4880 and 3156)
From: Michael Biebl
To:
Message-ID:
Subject: =?UTF-8?Q?Re:_Geht_gdm3_Ã=bcberhaupt_in_SID=3f_Wenn_ja=2c_wie=3f?References:
In-Reply-To:


Am 21.07.2016 um 17:40 schrieb Hugo Wau:
Hallo,

nachdem ich bis jetzt ein paar Jahr ganz gut mit gnome gefahren bin und
sich alle hier gut damit abgefunden haben, habe ich nach Jahren der
Erfahrung mit stable und testing, den wagemutigen Schritt in Richtung
SID unternommen.

Xfce4 mit xdm là¤uft dort problemlos. Gdm3 aber nicht.

Nachdem ich in /etc/gdm3/daemon.conf

WaylandEnable=false

aktiviert habe, là¤uft es ein wenig weiter. Aber jetzt kriege ich von
gdm-x-session gesagt: "systemd-logind: TakeControl failed: Only owner of
session may take control"



Welches init system verwendest du?
Was sagt denn (als root) journalctl -u gdm ?

gdm3 funktioniert hier tadellos, fwiw.
Why is it that all of the instruments seeking intelligent life in the
universe are pointed away from Earth?





Ähnliche fragen