geht Stromsparen durch WLAN aus?

23/09/2015 - 11:50 von Ralph Stahl | Report spam
In einem GIGA-Artikel von 2013 (also vor der Einführung von Android 4.3)
findet sich die Vermutung, dass das WLAN gar nicht aus ist, wenn ich es
ausschalte. Ich habe ein S3 mit 4.3 und versuche gerade, eine App zu
finden, die WLAN (+ Sync) nachts ausschaltet. Ich habe welche gefunden,
aber ich sehe auch morgens in der Akku-Anzeige mit dem Diagramm und den
Großverbrauchern bei WLAN eine durchgehende (!) grüne Linie, wenn ich
den ganzen Tag + nacht in Reichweite war. Und das, obwohl der
"WLAN-Timer" eigentlich hàtte abschalten müssen (im Versuch war das
WLAN-Symbol auch weg).

Weiß jemand genaueres darüber? Dann wàre das Abschalten zum Stromsparen
ja sinnlos. Ich sehe auch tatsàchlich keine zwei Knicke (23/7 Uhr) in
der Grafik.

Ralph

Hier der Artikel:

http://www.giga.de/apps/android-os/...eschaltet/
 

Lesen sie die antworten

#1 DonCaron
23/09/2015 - 11:57 | Warnen spam
Am 23.09.2015 um 11:50 schrieb Ralph Stahl:
In einem GIGA-Artikel von 2013 (also vor der Einführung von Android 4.3)
findet sich die Vermutung, dass das WLAN gar nicht aus ist, wenn ich es
ausschalte. Ich habe ein S3 mit 4.3 und versuche gerade, eine App zu
finden, die WLAN (+ Sync) nachts ausschaltet.




so weit ich mich erinnern kann ist das nicht erwünscht. Soll die
funktion haben bei schlafendem smartphone immer schnell was zu finden
beim einschlten.
Richtig aus soll das nur sein wenn due dein Geràt *ganz* abschaltest.

DonCaron

Ähnliche fragen