Geht USB-Tastatur im BIOS, und Scrollen mit Safari?

09/05/2008 - 11:21 von Gerd | Report spam
Hi,
meine neue USB/PS2-Tastatur/Maus von Logitech hat die gleiche
Aldi-Konfiguration abgeloest, weil deren Scrollverhalten immer
unangenehmer wurde. Hab ein mind. 4 Jahre altes MSI motherboard.
Beide Tastaturen arbeiten per USB erst ab Windows Anmeldebilschirm.
Die Aldi Tastatur betrieb ich per PS2, womit BIOS ging.
Vermutlich geht so auch Logitech.

Ermoeglichen wenigstens neuere motherboards USB-Tastaturen auch im BIOS?
Bei meinem MSI geht wohl nix mehr zu machen, da muesste ich also notfalls
von USB auf PS2 wechseln?

Und dann Safari: dort werden die Scrolleinstellungen ignoriert.
Bei der Aldi Maus konnte man nach Doppelklick aufs Scrollrad in der
Navigationsleiste aber immerhin mit dem reinen Mausverschieben im gesamten
Browserfenster ganz sanft, rasch und ruckelfrei scrollen. Allerdings war
dann CSS inaktiv.
Mit Logitech scheints nicht zu funktionieren. Da geht dann stattdessen
zoomen mit dem Scrollrad.

Gibts bitte fuer Safari eine Loesung fuer das Scrollproblem?

Vielen Dank
Gerd
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
09/05/2008 - 12:48 | Warnen spam
Gerd schrieb:

Hallo Gerd,

Ermoeglichen wenigstens neuere motherboards USB-Tastaturen auch im
BIOS?



Ja natürlich. Es gibt schließlich auch Computer völlig ohne PS/2-Anschluss.

Bei meinem MSI geht wohl nix mehr zu machen, da muesste ich
also notfalls von USB auf PS2 wechseln?



Gibt es eine Bios-Update?

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen