Gelegentliche Unzustellbarkeitsberichte

20/02/2009 - 14:40 von Michael Fana | Report spam
Hallo,

in der Wartschlange unseres Ex2k7 sehe ich gelegentlich
Unzustellbarkeitsberichte, die nicht übermittelt werden können.

Folgender Hintergrund: Wir bekommen gelegentlich Spam von
verschiedenen Email-Adressen, die einen "erfundenen Absender" haben an
einen internen nicht vorhandenen Benutzer.
Der Exchange will nun dem Absender eine Unzustellbarkeitsnachricht
schicken, errreicht aber die "erfundene Adresse" nicht, so dass die
Mail mit dem NDR in unserer Wartschlange hàngt.

Wie sollte man bei der Problematik am besten vorgehen - oder ist
dieses Verhalten "normal"?

Gruß
Micha
 

Lesen sie die antworten

#1 Steinsdorfer Walter [MVP Exchange Server]
20/02/2009 - 15:25 | Warnen spam
Hi,

in der Wartschlange unseres Ex2k7 sehe ich gelegentlich
Unzustellbarkeitsberichte, die nicht übermittelt werden können.

Folgender Hintergrund: Wir bekommen gelegentlich Spam von
verschiedenen Email-Adressen, die einen "erfundenen Absender" haben an
einen internen nicht vorhandenen Benutzer.
Der Exchange will nun dem Absender eine Unzustellbarkeitsnachricht
schicken, errreicht aber die "erfundene Adresse" nicht, so dass die
Mail mit dem NDR in unserer Wartschlange hàngt.

Wie sollte man bei der Problematik am besten vorgehen - oder ist
dieses Verhalten "normal"?



schalte die Empfàngerprüfung ein, dann muß der Sendende MTA den NDR
erstellen.
hth

Viele Grüsse aus München

Walter Steinsdorfer
MVP Exchange Server
www.exusg.de
http://msmvps.com/blogs/wstein

Ähnliche fragen