"Gelesen"-Markierung pro Benutzer

28/01/2008 - 10:33 von Gordon | Report spam
Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem:
ich möchte bei einem Exchange 2003, dass die "Gelesen"-Markierung pro
Benutzer ablàuft. Zur Erklàrung folgendes Szenario:

Geschàftsleitung mit Exchange-Postfach
Die Sekretàrin hat einen Zugriff auf das Postfach der GF. Dieses ist ihr
auch zugeordnet.
Liest sie nun eine Mail der GF wird diese bei ihr sowie AUCH BEI DER GF als
gelesen markiert. Genau das soll aber nicht passieren. Die Mail soll bei ihr
als gelesen, bei der GF allerdings weiterhin auf "ungelesen" angezeigt werden.
Habe schon wie wild gesucht, aber nichts dazu gefunden. Bin ich blind oder
gibt es keine Lösung dazu?

Gruß
Gordon
 

Lesen sie die antworten

#1 Robert Kaiser
28/01/2008 - 11:34 | Warnen spam
Moin,
das ist keine Exchange 2003 Einstellung sondern eine Outlook einstellen.
Was genau geht:

Bei beiden würde ich das Vorschaufenster einstellen und zusàtzlich noch
folgende Einstellung bei Outlook treffen:

Extras->Optionen->Weitere->Lesebereich

Dort gibt es eine Checkbox "Elemente als gelesen markieren, wenn neue
Auswahl erfolgt". Den Hacken rausnehemen.

Heisst soviel, dass die Mail im Vorschaufenster gelesen werden kann aber nur
als ungelesen markiert wird, wenn sie per Doppekklick geöffnet wird.
Hoffe das hilft Dir!

Grüße
Robert
"Gordon" wrote:

Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem:
ich möchte bei einem Exchange 2003, dass die "Gelesen"-Markierung pro
Benutzer ablàuft. Zur Erklàrung folgendes Szenario:

Geschàftsleitung mit Exchange-Postfach
Die Sekretàrin hat einen Zugriff auf das Postfach der GF. Dieses ist ihr
auch zugeordnet.
Liest sie nun eine Mail der GF wird diese bei ihr sowie AUCH BEI DER GF als
gelesen markiert. Genau das soll aber nicht passieren. Die Mail soll bei ihr
als gelesen, bei der GF allerdings weiterhin auf "ungelesen" angezeigt werden.
Habe schon wie wild gesucht, aber nichts dazu gefunden. Bin ich blind oder
gibt es keine Lösung dazu?

Gruß
Gordon

Ähnliche fragen