Gelesene Mails tauchen im Postfach wieder als ungelesene Mails auf

30/11/2007 - 17:07 von Cicce | Report spam
Hallo,

im Postfach eines Users tauchen plötzlich bereits bearbeitet Mails als
ungelesene Mails wieder auf. Die Mails wurden bereits gelesen und in diverse
Unterordner verschoben. Da es sich um ca. 500 Mails handelt die erneute
bearbeitet werden müssen, ist das ein sehr nerviges Unterfangen.
Das Postfach liegt auf einem Exchange 2003 Server der sich in einer
gemischten Umgebeung befindet also zusatzliche Exchange 2000 Server.
Zusàtzlich ist das Postfach auch noch mit einem BlackBerry ausgestatet.

Hat jemand einen Hinweis bzw. oder Tipp ?
Bin zusàtzlich auch noch auf die Fehlermeldung gestoßen, die auf eine
defekte OST/PST hinweist. Könnte das dass Problem sein?

Würde mich sehr über einen Tipp freuen.
Gruss Cicce
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Marchert
30/11/2007 - 17:36 | Warnen spam
On 30 Nov., 17:07, Cicce wrote:

im Postfach eines Users tauchen plötzlich bereits bearbeitet Mails als
ungelesene Mails wieder auf. Die Mails wurden bereits gelesen und in diverse
Unterordner verschoben. Da es sich um ca. 500 Mails handelt die erneute
bearbeitet werden müssen, ist das ein sehr nerviges Unterfangen.
Das Postfach liegt auf einem Exchange 2003 Server der sich in einer
gemischten Umgebeung befindet also zusatzliche Exchange 2000 Server.
Zusàtzlich ist das Postfach auch noch mit einem BlackBerry ausgestatet.

Hat jemand einen Hinweis bzw. oder Tipp ?
Bin zusàtzlich auch noch auf die Fehlermeldung gestoßen, die auf eine
defekte OST/PST hinweist. Könnte das dass Problem sein?



Hallo Cicce,

einfach mal die ost-Datei löschen. Zusàtzlich würde ich ein neues
Outlook-Profil anlegen (Systemsteuerung -> Mail). SP2 oder 3 ist
vermutlich installiert.

Gruß
Peter

Infos, Workshops & Software für
Outlook(R): www.outlook-stuff.com

Ähnliche fragen