Gelesene Nachrichten werden teilweise ohne erkennbaren Grund als geloescht markiert

19/05/2009 - 15:54 von Bernd Leutenecker | Report spam
Hallo!

Einer unserer User meldet ein ungewoehnliches
Problem mit Outlook 2003 unter Windows XP (sollte
beides aktuell mit allen Patches sein) und bei
Nutzung des IMAP-Protokolls:

Immer wieder, aber ohne erkennbare Regel oder
festes Intervall werden gelesen Nachrichten beim
Schliessen dieser E-Mail als geloescht markiert.
Die Nachrichten bleiben dabei im Posteingangs-
ordner, sie werden nicht verschoben. Wuerde eine
eigene Regel (zum Verschieben) oder der Junk-
Mail-Filter zugreifen, waeren die Nachrichten
dagegen (normalerweise ...) an einem anderen
Ort im Postfach zu finden. Dies ist aber nicht
der Fall - die E-Mails werden nur im Posteingang
geloescht (bzw. IMAP-spezifisch zum Loeschen
markiert).

Da er geloeschte Nachrichten aus der Ansicht
ausblendet und nicht staendig an dieses Problem
denkt, hat er nun mehrfach E-Mails verloren, die
er nicht loeschen wollte, wenn er sein Postfach
ueber das endgueltige Loeschen von zur Loeschung
markierten Nachrichten aufraeumen will (da der
Speicherplatz auf dem Mailserver begrenzt ist).

Die AutoArchivierung hat der User zwar aktiviert,
aber nur alle 14 Tage und nur auf Rueckfrage,
der Effekt trat dagegen in den letzten Wochen
mehrfach pro Woche, so auch gestern und heute
auf.

Ich habe den User noch auf eigene Regeln als
moeglicher Ursache hingewiesen; er ging zwar in
seiner Antwort nicht darauf ein, doch gehoert er
nicht zur Gruppe unserer 'DAUs', so dass ich
davon ausgehe, dass er dies geprueft hat.

Was koennte noch eine Ursache sein, was sollte
noch geprueft werden?

Danke!

Bernd Leutenecker
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Stolz [Planet-Outlook]
19/05/2009 - 16:25 | Warnen spam
"Bernd Leutenecker" schrieb im Newsbeitrag
news:

...
Immer wieder, aber ohne erkennbare Regel oder festes Intervall werden
gelesen Nachrichten beim Schliessen dieser E-Mail als geloescht markiert.
..



Hallo Bernd,

ein Grund könnte ein SPAMFilter sein, der auch Nachrichten in Outlook prüft!
Dieser kann vereinzelt Nachrichten (irrtümlich) als SPAM erkennen und diese
dann verschieben oder sofort löschen - je nach dem wie das konfiguriert ist.
Prüfe bitte, ob ein solcher SPAM-Schutz in Outlook aktiviert ist ODER sogar
direkt beim E-Mail-Provider! Dieser kann dann die Nachrichten im Posteingang
auch ohne Outlook als SPAM erkennen und diese u.U. sofort löschen.

Martin Stolz
Planet Outlook - Alles über Outlook

MVP-Microsoft Outlook
http://www.planet-outlook.de

Ähnliche fragen