gelöschte Artikel [Win 7 Pro SP1]

22/06/2015 - 13:13 von HR Ernst | Report spam
Hallo,
ich habe ein kleines, aber nerviges "Problem":

Seit kurzem werden beim Öffnen alte, gelöschte Beitràge (nur einzelne,
nicht alle!) wieder als ungelesen aufgeführt. Die lösche ich dann wieder
einzeln und beim nàchsten Neustart…sind sie wieder da.

Ursache ist wohl, dass ich, nachdem 40tude etwas gesponnen hatte (40tude
öffnete sich ohne eine einzige Gruppe anzuzeigen und wenn Gruppen
angezeigt wurden, dann nicht mehr in „meiner“ Reihenfolge sondern
alphabetisch. Deshalb hatte ich die gesicherten Data-Eintràge nach
C:\Users\...\data zurückkopiert.), ich leider die msg.dat-Datei (und
andere) nach C:\Program Files(x86)\...\data kopiert habe, weil ich hoffte,
damit auch wieder die richtige Reihenfolge der Gruppen zurück zu bekommen.

Jetzt làuft 40tude wieder. Aber:

Wie kann ich die gelöschten Beitràge „endgültig“ löschen?

Vielen Dank vorab. Ich hoffe, mich einigermaßen verstàndlich ausgedrückt
zu haben. Sonst bitte nachfragen.


Gruß

H.-R. Ernst
 

Lesen sie die antworten

#1 Heiko Rost
22/06/2015 - 14:19 | Warnen spam
Am Mon, 22 Jun 2015 13:13:19 +0200 schrieb HR Ernst:

Seit kurzem werden beim Öffnen alte, gelöschte Beitràge (nur einzelne,
nicht alle!) wieder als ungelesen aufgeführt. Die lösche ich dann wieder
einzeln und beim nàchsten Neustart…sind sie wieder da.

Ursache ist wohl, dass ich, nachdem 40tude etwas gesponnen hatte (40tude
öffnete sich ohne eine einzige Gruppe anzuzeigen und wenn Gruppen
angezeigt wurden, dann nicht mehr in „meiner“ Reihenfolge sondern
alphabetisch. Deshalb hatte ich die gesicherten Data-Eintràge nach
C:\Users\...\data zurückkopiert.), ich leider die msg.dat-Datei (und
andere) nach C:\Program Files(x86)\...\data kopiert habe, weil ich hoffte,
damit auch wieder die richtige Reihenfolge der Gruppen zurück zu bekommen.



Ich vermute, daß der Pfad unter C:\users\ auch noch VirtualStore im
Namen hat. Wenn ja, ist das eher schlecht und wahrscheinlich die Ursache
(s. u).

Jetzt làuft 40tude wieder. Aber:



Bis das nàchste Problem auftaucht. <g>

Wie kann ich die gelöschten Beitràge „endgültig“ löschen?



Dialog hat leider Probleme mit der Benutzerkontensteuerung (UAC,
<https://de.wikipedia.org/wiki/Benut...uerung>), und Deine
Schilderung hört sich nach so einem an. Deshalb solltest Du das Programm
in einen Verzeichnis kopieren, in dem UAC nicht aktiv ist, dann wird
nur noch der data-Ordner dieses Verzeichnissses benutzt und das Löschen
müßte wieder funktionieren.

Gruß Heiko

Ähnliche fragen