Gemeinnütziger eingetragener Verein mit Sitz in Berlin ( neben der Amerikanischen Botschaft ) inhaftiert mich monatelang und zerstört 50 % meiner Hirnmasse durch Neuroleptika

25/03/2014 - 17:06 von New Trader | Report spam
Die Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e. V. (MPG) ist ein gemeinnütziger eingetragener Verein mit Sitz in Berlin und Verwaltungssitz in München. Nach § 1 der Vereinssatzung ist es der Zweck der Max-Planck-Gesellschaft, die Wissenschaft zu fördern, insbesondere durch die Unterhaltung von Forschungsinstituten. Sie besteht aus 82 rechtlich unselbststàndigen Max-Planck-Instituten ( die auch noch wie gesagt 100.000 EURO von meiner Krankenkasse gefordert haben, für ihre " gemeinnützige Arbeit " ).
 

Lesen sie die antworten

#1 New Trader
25/03/2014 - 17:09 | Warnen spam
Am Dienstag, 25. Màrz 2014 17:06:23 UTC+1 schrieb New Trader:
Die Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e. V. (MPG) ist ein gemeinnütziger eingetragener Verein mit Sitz in Berlin und Verwaltungssitz in München. Nach § 1 der Vereinssatzung ist es der Zweck der Max-Planck-Gesellschaft, die Wissenschaft zu fördern, insbesondere durch die Unterhaltung von Forschungsinstituten. Sie besteht aus 82 rechtlich unselbststàndigen Max-Planck-Instituten ( die auch noch wie gesagt 100.000 EURO von meiner Krankenkasse gefordert haben, für ihre " gemeinnützige Arbeit " ).



Drahtzieher war 1987 aber nicht Willy Brandt aus Berlin sonder Helmut Kohl aus Bonn.

Ähnliche fragen