gemeinsam genutzte Dateien

04/09/2007 - 20:53 von Karsten Rincke | Report spam
Hallo,
ich habe eine Frage, für die es womöglich eine einfache Lösung gibt -
aber ich kenne sie nicht: Ich habe zwei User A und B, und für genau
diese beiden habe ich ein Verzeichnis, in dem sie arbeiten dürfen (nicht
deren Home-Verzeichnisse). Wichtig: Eine Datei, die A schreibt, soll von
B geöffnet und unter demselben Namen wieder gespeichert werden dürfen.
Ich habe nun eine Gruppe angelegt, in der A und B sind, und das
Verzeichnis dieser Gruppe zugeordnet. Offenbar reicht das noch nicht.
Wenn A eine Datei schreibt, gehört sie A, und B kann sie nur lesen. Um
sie für B schreibbar zu machen, muss A erst chmod ausführen.
Es soll aber möglichst so sein, dass A und B keine weiteren Kommandos
ausführen müssen, sondern dass die Sache "von allein" klappt.
Geht das?
Viele Grüße
Karsten
 

Lesen sie die antworten

#1 Hauke Laging
04/09/2007 - 20:57 | Warnen spam
Karsten Rincke wrote:

Geht das?



ACL.

man acl
man setfacl

:~/tmp> getfacl acl
# file: acl
# owner: laging
# group: users
user::rwx
group::r-x
other::r-x
default:user::rwx
default:group::rwx
default:mask::rwx
default:other::r-x

:~/tmp> touch acl/foo

:~/tmp> l acl
-rw-rw-r--+ 1 laging users 0 4. Sep 20:55 foo

:~/tmp> getfacl acl/foo
# file: acl/foo
# owner: laging
# group: users
user::rw-
group::rwx #effective:rw-
mask::rw-
other::r--

Dafür muss das FS natürlich mit ACL-Support gemountet sein.


CU

Hauke

Ähnliche fragen