Gemeinsamer Ordner (gemeinsame PST-Datei) OHNE Exchange

18/02/2009 - 09:53 von Björn Viel | Report spam
Hallo,

hatte folgendes vor: Habe eine neue pst-Datei in meinem Outlook angelegt die
auf einem eigenen Ordner auf dem Fileserver liegt. Eine Outlook-Regel
verschiebt Mails an eine bestimmte Adresse gleich in einen Ordner in dieser
pst-Datei.

Beim EDV-Kollegen wollten wir diesen Ordner jetzt auch einbinden. Die
(eigentlich logische) Meldung lautet aber: "Nicht mögllich, die Datei wird
gerade von einem anderen Programm / Prozess verwendet" (natürlich, von MEINEM
Outlook).

Uns geht es darum, ich habe schon eine neue eMail-Adresse angelegt. Wir
wollen aber nicht einfach beide die eMails an die Adresse bekommen (das wàre
ja sehr einfach möglich), sondern auch sehen, was der jeweils andere schon
bearbeitet (in einen Ordner "bearbeitet" in der pst-Datei im Netz verschoben)
hat.

Gibt es da eine Möglichkeit mit Outlook (XP bzw. 2003), OHNE die Verwendung
eines Exchange-Servers (der für unsere kleine Firma etwas übertrieben wàre)
so etwas haben zu können, z.B. ein mit Hilfe eines günstigen (oder
kostenlosen) Outlook Plug-Ins (vielleicht sogar von MS)?

Oder hat MS da "dicht genug" gemacht, um mehr Exchange-Server zu verkaufen???

Gruß
Björn
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Raddatz
18/02/2009 - 10:05 | Warnen spam
"Björn Viel" schrieb im Newsbeitrag news:

[...]
Gibt es da eine Möglichkeit mit Outlook (XP bzw. 2003),
OHNE die Verwendung eines Exchange-Servers
(der für unsere kleine Firma etwas übertrieben wàre)
so etwas haben zu können
[...]



Hi Björn,

schau Dir doch bitte einmal diese Lösungen an...

http://www.olfolders.de/doc.php
http://www.docoutlook.de\bilder\werbung\gangl\stat\docklicks.php

MS-Outlook-2000/2/3 Tipps und Tricks
http://www.DocOutlook.de/

Doc

Ähnliche fragen