Generationenproblem...

01/04/2011 - 11:22 von Markus Elsken | Report spam
Moin!

Vorhanden: intel-Macs (zum Arbeiten), ein Atari MegaST (Werkstatt, nur
noch zum Betrieb eines Junior-(E)Prommers und GAL-Brenners.

Jetzt liegt auf dem Mac ein Image-File, welches auf den ST zum Brennen
muss. Der ST kann nur DD-Disketten verarbeiten, der Mac mag aber gar
keine Disketten mehr bzw. mit USB-Floppy nur HD-Disks. Irgend jemand
eine praktikable Idee, wie man die Daten zum ST transportiert?

mfg Markus
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Seidel
01/04/2011 - 11:42 | Warnen spam
Hallo,

Markus Elsken schrieb:
Moin!

Vorhanden: intel-Macs (zum Arbeiten), ein Atari MegaST (Werkstatt, nur
noch zum Betrieb eines Junior-(E)Prommers und GAL-Brenners.

Jetzt liegt auf dem Mac ein Image-File, welches auf den ST zum Brennen
muss. Der ST kann nur DD-Disketten verarbeiten, der Mac mag aber gar
keine Disketten mehr bzw. mit USB-Floppy nur HD-Disks. Irgend jemand
eine praktikable Idee, wie man die Daten zum ST transportiert?


Hd-Laufwerke können auch DD-Disketten lesen/beschreiben.
Formatieren mußt du also mit dem Atari.
Sonst gehts wohl nur über ein USB-Serial-Kabel.

Frank


mfg Markus

Ähnliche fragen