Forums Neueste Beiträge
 

Genion (virtuelle) Festnetznummer portierbar?

16/09/2007 - 09:47 von Lisa-Marie Becker | Report spam
Hallo,


ich nutze einen Uralt-Genion mit BWHZ und werde den Vertrag
nicht verlàngern - gleichwohl möchte ich die virtuelle Genion Fest-
netznummer sichern/portieren - aber wohin?

Welche VoIP-Provider ermöglicht eine Portierung?
Oder ist die Frage trivial und das Portieren ist absoluter Standard?

Die BWHZ nutze ich dann künftig i.V. mit o2_DSL("L") und einem
kleinen Umweg über die Fritzbox. Dazu muß die virtuelle Genionnummer
bei einem VoIP-Provider liegen, deswegen meine Frage.


Lisa-Marie
 

Lesen sie die antworten

#1 Claas Langbehn
16/09/2007 - 10:01 | Warnen spam
Lisa-Marie Becker wrote on Sun, 16 Sep 2007 09:47:53 +0200:

ich nutze einen Uralt-Genion mit BWHZ und werde den Vertrag
nicht verlàngern - gleichwohl möchte ich die virtuelle Genion Fest-
netznummer sichern/portieren - aber wohin?

Welche VoIP-Provider ermöglicht eine Portierung?
Oder ist die Frage trivial und das Portieren ist absoluter Standard?



Ja genau. Die genion-FN-Nummer ist auch nur eine normale Festnetz-Nr.
Das können alle, die eine Portierung anbieten.

z.B. www.dus.net oder sipgate.de usw.

Schau dich doch mal im IP-Phone-Forum.de um.


claas

Ähnliche fragen