genisoimage mit mehreren Quellverzeichnissen

02/12/2008 - 18:38 von Peter Blancke | Report spam
Guten Abend,

angenommen, ich habe folgende drei Verzeichnisse:

/pfad/verzeichnis_1
/pfad/verzeichnis_2
/pfad/verzeichnis_3

und moechte davon verzeichnis_1 und verzeichnis_3, aber nicht
verzeichnis_2 mit genisoimage fuer den Brand auf eine CD
vorbereiten, fuehrt der Befehl

genisoimage -R -J -o cd.iso \
/pfad/verzeichnis_1 /pfad_verzeichnis_3

zur Fehlermeldung:

Unable to sort directory
NOTE: multiple source directories have been specified and merged
into the root of the filesystem. Check your program arguments.
genisoimage is not tar.

Jetzt kann ich mit genisoimage zwar "/pfad" sichern und den/die
uneerwuenschten Pfad(e) mit "-m /pfad/verzeichnis_2" ausklammern,
aber besonders schoen ist die Loesung nicht. Denn wenn unerwartet
mehr Verzeichnisse hinzukommen, die nicht mit in die Sicherung
eingehen sollen, musz ich die Ausklammerung entsprechend
nachfuehren.

Vorherige Archiverstellung mit tar o. ae. soll nicht angewendet
werden, denn der Endanwender moechte die fertig gebrannte CD
einlegen und den Inhalt direkt sehen koennen, ohne Dekompressionen
durchfuehren zu muessen.

Gibt es eine Loesung?

Grusz,

Peter Blancke

Hoc est enim verbum meum!
 

Lesen sie die antworten

#1 Roland Sommer
03/12/2008 - 07:43 | Warnen spam
* Peter Blancke wrote:

genisoimage -R -J -o cd.iso \
/pfad/verzeichnis_1 /pfad_verzeichnis_3


^ Typo?

Die Deppenapostroph-Epidemie weitet sich aus! Wer mitspielen will,
findet z.B. hier http://einklich.net/etc/apostroph.htm eine "Anleitung".
"unterweg's mit Paul's Auto's" ist aber wirklich schwer zu toppen.

Ähnliche fragen