[gentoo-user-de] ALSA nimmt nicht von der USB-Karte auf

24/03/2008 - 15:30 von Wolfgang Jankowski | Report spam
Hallo zusammen,
um meine alten Vinyl-Platten zu konservieren, habe ich mir die Terratec iVinyl
besorgt. Unter Windows làuft sie anstandslos.
Hier unter Gentoo komme ich nicht an die Karte heran.
Ich habe es mit der aktuellen ALSA-Version versucht (alsa-driver-1.0.15)
und mit der Kernel-Version (vanilla-sources-2.6.24.3)
Wenn ich mit:
arecord -D hw:1,0 -d 10 test.wav
etwas von der USB-Soundkarte aufnehmen will, kommt stàndig die Meldung:
arecord: set_params:918: Sample format non available

arecord -D hw:0,0 -d 10 test.wav
In einem Ubuntuforum wurde empfohlen, Pulsaudio nicht zu verwenden. Ich habe
werder Pulseaudio noch Jack im Einsatz.

Was làuft verkehrt?
Tschüß
Wolfgang
gentoo-user-de@lists.gentoo.org mailing list
 

Lesen sie die antworten

#1 André Glücksmann
24/03/2008 - 15:40 | Warnen spam
Hash: RIPEMD160

Wolfgang Jankowski wrote:
| Hallo zusammen,
| um meine alten Vinyl-Platten zu konservieren, habe ich mir die
Terratec iVinyl
| besorgt. Unter Windows làuft sie anstandslos.
| Hier unter Gentoo komme ich nicht an die Karte heran.
| Ich habe es mit der aktuellen ALSA-Version versucht (alsa-driver-1.0.15)
| und mit der Kernel-Version (vanilla-sources-2.6.24.3)
| Wenn ich mit:
| arecord -D hw:1,0 -d 10 test.wav
| etwas von der USB-Soundkarte aufnehmen will, kommt stàndig die Meldung:
| arecord: set_params:918: Sample format non available
|
| arecord -D hw:0,0 -d 10 test.wav
| In einem Ubuntuforum wurde empfohlen, Pulsaudio nicht zu verwenden.
Ich habe
| werder Pulseaudio noch Jack im Einsatz.
|
| Was làuft verkehrt?
| Tschüß
| Wolfgang

Hi Wolfgang,

hat ALSA die Karte schon gefunden?
Was sagt 'aplay -l'?
Hast du mal die alsa-driver 1.0.16 probiert? Meine intel-hda làuft erst
mit der 1.0.16 Version vernüftig. Leider ist die aber noch nicht im
Portage die müsstest du manuell installieren.

Gruß
André

André Glücksmann
- GnuPG Key-ID: 0x1489FF7D
mailing list

Ähnliche fragen