[gentoo-user-de] CD/DVD brennen - ein Problemmärchen?

30/12/2007 - 23:30 von Arnold Krille | Report spam
Hi alle,

leider habe ich in letzter Zeit ein Problem mit dem CD- und
DVD-brennen. Ich kann die Zeitskala leider nicht genauer einschrànken,
denn das Brennen ist wie das Drucken, ich brauch es nicht hàufig, aber
wenn, dann muss ich mich drauf verlassen können.

Seit irgendwann kann ich nicht mehr brennen. Mit beiden meinen
Rechnern (ein intel p4 und ein amd64-turion) kann ich derzeit
wunderschön brennen (also ich bekomme keine Fehlermeldungen), die
gebrannten Exemplare lassen sich allerdings an keinem Rechner lesen.
Und das ist irgendwie doof, speziell, da ich damit beim
anhàngen-Versuch meine letzte Backup-DVD unlesbar gemacht habe. Und
jede weitere Backup-CD und Backup-DVD kann auch nicht gelesen werden.
Ganz zu schweigen davon, das ich inzwischen ein paar legale Filmkopien
auf der Platte liegen habe, die Platz verschwenden.

Meine Frage:

Hat sich in letzter Zeit irgendwas am gentoo-way-of-cd-burning geàndert?

Ich habe hier einen 2.6.23-gentoo-r5 kernel und app-cdr/cdrdao-1.2.2
app-cdr/cdrtools-2.01.01_alpha36, mit kernel 2.6.21 ging es auch
nicht...

Irgendwelche Ideen?

Guten Rutsch und danke im Voraus,

Arnold
visit http://www.arnoldarts.de/
gentoo-user-de@gentoo.org mailing list
 

Lesen sie die antworten

#1 Renat Golubchyk
30/12/2007 - 23:50 | Warnen spam

Moin!

On Sun, 30 Dec 2007 23:29:02 +0100 "Arnold Krille"
wrote:
Hat sich in letzter Zeit irgendwas am gentoo-way-of-cd-burning
geàndert?



Bei deinem konkreten Problem kann ich leider nicht helfen, aber ich
weiß, dass ich seit einiger Zeit nicht mehr als normaler User brennen
kann. Das geht nur noch als root. Früher ging es ohne root-Rechte.
suid-Bit war früher nicht gesetzt.

Ich glaube nicht, dass mein Problem irgendwas mit deinem zu tun hat,
aber es hat sich zumindest etwas in den letzten Monaten geàndert.


Gruß,
Renat

Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise loesen,
durch die sie entstanden sind.
(Einstein)



mailing list

Ähnliche fragen