[gentoo-user-de] compiler kaputt

01/02/2008 - 22:00 von Sebastian | Report spam
Hallo,
nachdem emerge mit folgender Meldung abgebrochen ist
gcc-config error: Could not run/locate "i686-pc-linux-gnu-gcc"
und mein x nicht mehr làuft habe ich mich per Chroot auf dem System
angemeldet.

Da habe ich dann folgendes gefunden.
(chroot) r1-suse10-3 / # gcc-config -l
* gcc-config: Active gcc profile is invalid!
[1] i686-pc-linux-gnu-4.2.2

Jetzt weiß ich zwar das etwas mit dem compiler nicht stimmt, aber was?

Gruß
Sebastian
gentoo-user-de@lists.gentoo.org mailing list
 

Lesen sie die antworten

#1 Arnold Krille
01/02/2008 - 22:20 | Warnen spam
Am 01.02.08 schrieb Sebastian :
nachdem emerge mit folgender Meldung abgebrochen ist
gcc-config error: Could not run/locate "i686-pc-linux-gnu-gcc"
und mein x nicht mehr làuft habe ich mich per Chroot auf dem System
angemeldet.
Da habe ich dann folgendes gefunden.
(chroot) r1-suse10-3 / # gcc-config -l
* gcc-config: Active gcc profile is invalid!
[1] i686-pc-linux-gnu-4.2.2
Jetzt weiß ich zwar das etwas mit dem compiler nicht stimmt, aber was?



Naja, der ausgewàhlte Compiler ist anscheinend nicht mehr vorhanden.
Wàhl doch einfach mit gcc-config einen der jetzt vorhandenen Compiler
aus. Zum Beispiel mit "gcc-config i686-pc-linux-gnu-4.2.2"...

Schönes Wochenende,

Arnold
visit http://www.arnoldarts.de/
mailing list

Ähnliche fragen