[gentoo-user-de] [emerge] "alten" Treiber behalten NVidia

04/01/2009 - 09:20 von Thomas Bruns | Report spam
Hallo

ich hab da folgendes Problem:

wenn ich nun nen "emerge uvD world" mach, möchte Protage das u. a. Paket
installieren. Aber ich möchte bei dem "alten" Treiber bleiben, soviel ich
weiß wird meine Grafikkarte (GeForce FX 5900 Ultra) nicht mehr unterstützt.

Wie kann ich das bewerkstelligen?

x11-drivers/nvidia-drivers-177.82 [173.14.09]

Gruss
Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Tobias Hommel
04/01/2009 - 09:30 | Warnen spam

On Sun, Jan 04, 2009 at 09:09:59AM +0100, Thomas Bruns wrote:
Hallo

ich hab da folgendes Problem:

wenn ich nun nen "emerge uvD world" mach, möchte Protage das u. a. Paket
installieren. Aber ich möchte bei dem "alten" Treiber bleiben, soviel ich
weiß wird meine Grafikkarte (GeForce FX 5900 Ultra) nicht mehr unterstützt.

Wie kann ich das bewerkstelligen?




echo '>x11-drivers/nvidia-drivers-173.14.09' >> /etc/portage/package.mask

x11-drivers/nvidia-drivers-177.82 [173.14.09]

Gruss
Thomas




"Computer are like air conditioners: they stop working when you open windows."



Ähnliche fragen