[gentoo-user-de] Firefox-Bin startet nicht mehr

27/11/2007 - 13:30 von Volker Katz | Report spam
Moin zusammen,
auf meinem amd64 System funktioniert die binary Versiond es Firefox nicht
mehr. Und zwar seit dem Update der emul-linux-x86 Bibliotheken.

Der Firefox meldet, dass er libstdc++.so.5 nicht finden kann. revdep-rebuild
hat an meinem System nichts zu tun. Auch ein "revdep-rebuild --library
libstdc++.so.5" àndert nichts. Firefox-Bin habe ich ebenso re-emerged.

Hat noch jemand eine Idee?

Gruß & Danke
Volker
gentoo-user-de@gentoo.org mailing list
 

Lesen sie die antworten

#1 Volker Katz
27/11/2007 - 14:40 | Warnen spam
Moin,

Am Dienstag, 27. November 2007 schrieb André Glücksmann:
Volker Katz wrote:
> auf meinem amd64 System funktioniert die binary Versiond es Firefox nicht
> mehr. Und zwar seit dem Update der emul-linux-x86 Bibliotheken.

> Der Firefox meldet, dass er libstdc++.so.5 nicht finden kann.
> revdep-rebuild hat an meinem System nichts zu tun. Auch ein
> "revdep-rebuild --library libstdc++.so.5" àndert nichts. Firefox-Bin habe
> ich ebenso re-emerged.

bei mir hat ein reemergen der emul-linux Bibliotheken Firefox wieder zum
laufen gebracht (so glaube ich zumindest ;-)).



bei mir auch! :-D

Danke!

Gruß
Volker
mailing list

Ähnliche fragen