[gentoo-user-de] gnome-wm will nicht mehr seitdem ich compiz-fusion entfernt habe...

11/12/2007 - 12:30 von Steffen stefreak Neubauer | Report spam
This is an OpenPGP/MIME signed message (RFC 2440 and 3156)

Hallo an euch,

ich hoffe ihr könnt mir wieder so schnell helfen :)
Ich hatte compiz-fusion nach der Anleitung von "gentoo-xeffects.org"
(http://wiki.gentoo-xeffects.org/Compiz_Fusion) installiert. Als ich
compiz-fusion wieder entfernt hatte und die verànderten Dateien
wiederhergestellt habe (und auch gnome-session wieder neu gebaut habe)
willplötzlich gnome-wm nicht mehr starten. Ich habe in der xorg.conf
eingetragen, dass "aiglx" nicht mehr laden soll (tuts auch nicht mehr),
jedoch will eben wie gesagt stattdessen auch gnome-wm nicht mehr.
Wenn mir jemand Tips geben kann oder hilft, wàrs sehr nett. Wenn ich
euch mehr informationen geben muss, dann mach ich das natürlich auch :)

Vielen Dank!

MfG
Stefreak




gentoo-user-de@gentoo.org mailing list
 

Lesen sie die antworten

#1 Steffen stefreak Neubauer
11/12/2007 - 16:40 | Warnen spam
This is an OpenPGP/MIME signed message (RFC 2440 and 3156)

extrem kurios. Plötzlich làuft alles wieder, nachdem ich einmal killall
gdm aus Wut eingegeben hatte, dann ein /etc/init.d/xdm stop und dann ein
/etc/init.d/xdm start... hààÎ

Nungut, jetzt ist das Leben wieder lebenswert :)

MfG
Stefreak




mailing list

Ähnliche fragen