[gentoo-user-de] KDE 4.0 und portage 2.2?

08/06/2009 - 17:30 von Thomas Bruns | Report spam
Hallo NG

brauche ich für KDE 4.x das Portage 2.2 oder geht es auch anders?

wollte nàmlich auf KDE 4.x umsteigen... nur sind die ja noch nicht stable die
Pakete.

Mit freundlichen Grüßen

T.Bruns
 

Lesen sie die antworten

#1 Marco.Wollkopf
09/06/2009 - 08:10 | Warnen spam

Am Montag 08 Juni 2009 17:22:01 schrieb Thomas Bruns:

brauche ich für KDE 4.x das Portage 2.2 oder geht es auch anders?



Du kannst die KDE 4.x auch mit dem aktuellen stabilen Portage installieren.

Am einfachsten ist es, wenn du dir app-portage/autounmask installierst, und
dann mit
autounmask kde-base/kde-meta-4.2.4
alle benötigten Abhàngigkeiten automatisch in die
/etc/portage/package.keywords
schreiben làsst.

Danach làsst sich KDE 4 ganz normal mit emerge kde-meta installieren.

MfG
mo

Marco Wollkopf
http://www.momonster.de
GPG-Encrypted mail welcome!
gpg public key: http://www.momonster.de/privat/mo_public.asc



Ähnliche fragen